Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

lorz_090920
+
Professor Armin Lindauer.

Darmstadt

Vortrag über Helmut Lortz in Darmstadt

  • Jonas Nonnenmann
    VonJonas Nonnenmann
    schließen

Professor Armin Lindauer war selbst Meisterschüler des Zeichners und Grafikers.

Noch bis Freitag ist im Darmstädter Kunst Archiv die Ausstellung über den Grafiker und Zeichner Helmut Lortz zu sehen. Am Donnerstag, 10. September, hält dort Professor Armin Lindauer einen Vortrag zu dem Künstler, Titel: „Helmut Lortz. Leicht – sinnige – Denkzettel“. Der Dozent (im Bild zu sehen) war selbst Meisterschüler bei Lortz. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist für Mitglieder des Kunst Archivs frei, alle Anderen zahlen fünf Euro. Ort der Veranstaltung ist der Vortragssaal des Literaturhauses. Anmeldung unter Telefon 0 61 51 / 29 16 19 oder per E-Mail an info@kunstarchivdarmstadt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare