1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Verzicht aus Frust

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jens Joachim

Kommentare

Der parteilose Bürgermeister Rainer Seibold stellt sich im August überraschend nicht zur Wiederwahl.

Der parteilose Bürgermeister Rainer Seibold tritt am 19. August nicht zur Bürgermeisterwahl an. Seinen Verzicht auf eine mögliche Wiederwahl begründete er am Freitag mit anhaltenden Angriffen gegen ihn und die Verwaltung, insbesondere aus den Reihen der SPD.

Der Sozialpädagoge war im August 2012 mit knapp 82 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang zum Bürgermeister gewählt worden und setzte sich gegen zwei Mitbewerber durch. Seine Amtszeit endet am 31. Dezember.

Auch interessant

Kommentare