1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Unverhofft und unseriös

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eine unverhoffte Gewinnmitteilung erreicht derzeit viele Bürger im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Doch Vorsicht ist geboten.

Darmstadt-Dieburg. Eine unverhoffte Gewinnmitteilung erreicht derzeit viele Bürger im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Angeblich hätten sie bei einer Verlosung teilgenommen. Die Auszahlung des Gewinns von 3500 Euro erfolge bei einem "kostenlosen Ganztagsausflug" am 17. Juni.

Werner Laber aus Reinheim sah die Einladung im Haus seiner Eltern. Eine Recherche im Internet nach dem Absender "Reiseservice Hömmen" ergab in seinen Augen: Es handelt sich um eine typische, unseriöse Kaffeefahrt. Im Kleingedruckten finde sich der Hinweis auf eine "Gewinnoption". Das sei ein rechtliches Schlupfloch, um nichts zahlen zu müssen.

Strafrechtlich sei der Veranstalter in Südhessen noch nicht aufgefallen, sagt Polizeisprecher Marc Wuthe. "Aber sowas hat immer einen schlechten Beigeschmack." (ers)

Auch interessant

Kommentare