1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Sechs Männer festgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Petra Zeichner

Kommentare

Die Kripo in Darmstadt findet bei einer Durchsuchung Rauschgift und 24.000 Euro. Spürhunde halfen bei der Entdeckung.

Beamte der Darmstädter Kriminalpolizei haben am Mittwochvormittag sechs Männer im Alter von 19 bis 33 Jahren festgenommen und Rauschgift sichergestellt. Die Beamten, die von Rauschgiftspürhunden unterstützt wurden, beschlagnahmten laut einer gemeinsamen Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen rund 83 Gramm Marihuana, über 350 Gramm Haschisch sowie über 24 000 Euro. Weitere Beweismittel wie Feinwaagen und Verpackungsmaterial wurden auch sichergestellt. Vier der Festgenommenen sollten gestern einem Haftrichter vorgeführt werden.

Dem Einsatz in insgesamt drei Wohnungen war ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln sowie des Einfuhrschmuggels vorausgegangen. Die Staatsanwaltschaft hatte daraufhin beim Amtsgericht Darmstadt die Durchsuchungsbeschlüsse beantragt.

Auch interessant

Kommentare