1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Raubüberfall auf Drogerie

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein maskierter Mann hat einen Drogeriemarkt in der Heinheimer Straße überfallen und mehrere hundert Euro geraubt.

Der Täter hatte laut Polizei gestern Nachmittag gegen 15.15 Uhr an der Kasse ein Messer gezogen, die Kassiererin aufgefordert, ihm das Geld zu geben, sich aber dann selbst bedient. Er flüchtete zu Fuß in Richtung Rhönring.

Es soll sich um einen jungen Mann etwa Anfang 20 handeln. Er ist etwa 1,75 Meter groß und schlank. Zur Tatzeit trug er einen schwarzen Pullover, eine dunkle Hose und hatte sein Gesicht hinter einer schwarzen Skimaske verborgen. (ers)

Auch interessant

Kommentare