1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Neun Kandidaten zugelassen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ausschuss legt Liste zur Oberbürgermeisterwahl vor. Wahl findet am 19. März statt.

Von Boris Halva

Der Wahlausschuss der Stadt Darmstadt hat am gestrigen Freitag über die Zulassung der eingereichten Kandidatenvorschläge zur Oberbürgermeisterwahl am 19. März entschieden.

Die Kandidaten erscheinen auf dem Wahlzettel in dieser Reihenfolge: Jochen Partsch (Bündnis 90/Die Grünen), Michael Siebel (SPD), Hans Mohrmann (AfD), Kerstin Lau (Uffbasse), Uli Franke (Die Linke), Christoph Hentzen (FDP), Helmut Klett (UWIGA), Achim Pfeffer (PFEFFER) und Thorsten Przygoda (PRZYGODA). Nicht zugelassen wurde Raffaele Feniello aufgrund fehlender Unterstützungsunterschriften.

Die Position der Kandidaten auf dem Wahlzettel ergibt sich aus der Höhe des Stimmenanteils der jeweiligen Partei bei der letzten Kommunalwahl. Bei unabhängigen Kandidaten entscheidet das Los. boh

Auch interessant

Kommentare