Frisch instand gesetzt ist das Bollwerk von Schloss Lichtenberg in Fischbachtal. 
+
Frisch instand gesetzt ist das Bollwerk von Schloss Lichtenberg in Fischbachtal. 

Darmstadt

Neuer Blick auf Schloss Lichtenberg

  • Jonas Nonnenmann
    vonJonas Nonnenmann
    schließen

In Fischbachtal ist das historische Gemäuer ein Ausflugsziel. Jetzt ist das Bollwerk instand gesetzt worden.

Frisch instand gesetzt ist das Bollwerk von Schloss Lichtenberg in Fischbachtal – wie die Gemeinde mitteilt, sind die Arbeiten an dem historischen Gemäuer abgeschlossen. Neu ist unter anderem die Stahlplattform, die auf dem Bild zu sehen ist. Von der aus können Besucher künftig über das Schloss und auf den Odenwald blicken. Das Mauerwerk sei „behutsam“ ausgebessert worden, außerdem entstehe eine neue Beleuchtung für die Anlage. Der Marstall, neben der Ringmauer eines der ältesten komplett erhaltenen Elemente der Anlage, soll in den nächsten Monaten ebenfalls saniert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare