1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Drei Verletzte bei Kollision +++ Unternehmen unterstützt Jugendhaus-Projekt

Drei Verletzte bei Kollision

Darmstadt. Wegen einer Kollision von insgesamt vier Fahrzeugen musste am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr die Eschollbrücker Straße zeitweise voll gesperrt werden. Drei Personen wurden verletzt. Der Schaden beträgt laut Mitteilung der Polizei rund 20 000 Euro. Ein 20-jähriger Lastwagenfahrer hatte ein vor ihm fahrendes, abbremsendes Auto übersehen und mit seinem Lkw auf die Gegenspur geschoben, wo es mit zwei entgegenkommenden Autos zusammenstieß. (rwb)

Unternehmen unterstützt Jugendhaus-Projekt

Darmstadt. Die C&A-Filialen in Darmstadt starten mit einer Spende in Höhe von 4000 Euro ihre diesjährige Weihnachtskampagne, die dem Jugendhaus-Projekt in Wixhausen zu Gute kommen soll. "In Wixhausen steht die kommunale Jugendarbeit mit der Einrichtung des Jugendhauses vor einem Neustart. Die finanzielle Unterstützung ist daher eine willkommene Starthilfe", erklärt Jugend- und Sozialdezernent Jochen Partsch (Grüne) in einer Mitteilung. Das Unternehmen beweise mit seiner Spende die Bereitschaft, gesellschaftspolitische Mitverantwortung zu übernehmen. (ers)

Auch interessant

Kommentare