Nordhessen

Guxhagen: Suche nach vermisstem Mädchen geht weiter

Die Polizei hofft bei der Suche nach der fünfjährigen Kaweyar auf Hinweise aus der Bevölkerung. Das Mädchen war bereits am Sonntag verschwunden.

Die Polizei will am Mittwoch weiter nach der vermissten Fünfjährigen im nordhessischen Guxhagen suchen - wenn auch mit weniger Beamten als zu Beginn der Suchaktion. „Wir sind da fortwährend dran“, sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten setzten dabei derzeit verstärkt auf Hinweise aus der Bevölkerung. Anwohner seien aufgefordert worden, beispielsweise in ihren Gartenlauben zu schauen, ob sich das Mädchen dort versteckt.

Die kleine Kaweyar war am Sonntag während ihrer Geburtstagsfeier von einem Spielplatz in Guxhagen (Schwalm-Eder-Kreis) in der Nähe der Fulda verschwunden. Am Sonntag hatten rund 280 Polizisten und Feuerwehrleute nach dem Mädchen gesucht - unter anderem mit Rettungshunden und Hubschraubern. (dpa/lhe)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare