1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Fußgänger stirbt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall in der Kasinostraße am Mittwoch getötet worden.

Ein Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall auf der Kasinostraße am Mittwoch getötet worden. Er wollte nach Angaben der Polizei gegen 17.30 Uhr die mehrspurige Straße überqueren. Dabei nutzte er jedoch weder den Überweg für Fußgänger auf Höhe des Tegut-Marktes, noch wartete er ab, dass die Ampel dort Grün zeigte. Ein Autofahrer aus Dortmund erfasste den Mann, der in der Dunkelheit kaum sichtbar war, mit seinem Fahrzeug.

Das Opfer konnte zwar zunächst reanimiert werden, erlag dann aber im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. (phg)

Auch interessant

Kommentare