1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Experimentieren und verstehen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die IHK will Kinder für Naturwissenschaften und Technik begeistern. Dafür wendet sie sich mit Fortbildungen an Erzieher, Hortbetreuerinnen und Grundschullehrer.

Von Boris Halva

Kinder für Naturwissenschaften und Technik begeistern – das sollen die Teilnehmer einer Fortbildungsreihe lernen, die im Frühjahr von der Industrie- und Handelskammer Darmstadt (IHK) angeboten wird. Das Programm, das in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ erarbeitet wurde, richtet sich an Erzieher, Hortbetreuer und Grundschullehrer.

Diese sollen dann in drei- bis zehnjährigen Kindern die Begeisterung für die Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) wecken. Die Fachkräfte können aus verschiedenen Workshopthemen wählen, darunter Wasser, Luft, Klänge und Geräusche sowie Licht, Farben und Sehen. Insgesamt stehen 19 Termine im ersten Halbjahr zur Auswahl.

Auch interessant

Kommentare