1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Erster Hinweis zu Bronzedieben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lara Feder

Kommentare

Die Polizei sucht eine Friedhofsbesucherin, die die drei mutmaßlichen Täter am ersten Weihnachtsfeiertag beobachtet haben könnte.

Nach dem Diebstahl von tonnenschweren Bronzefiguren auf dem Waldfriedhof zwischen dem 11. und 22. Dezember (wir haben berichtet), haben die Ermittler einen ersten Hinweis auf die möglichen Täter erhalten.

Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte sich ein Gärtner, der für die Baumpflege auf dem Waldfriedhof zuständig ist, am ersten Weihnachtsfeiertag mit einer Friedhofsbesucherin unterhalten. Diese erzählte, dass ihr am Donnerstag vor Weihnachten im Bereich der Gedenkstätte drei Männer in roten Overalls aufgefallen sind. Die Ermittler schließen nicht aus, dass es sich bei den drei Personen möglicherweise um die Täter handelt und diese Vorbereitungen zum Diebstahl getroffen haben.

Die Beamten bitten die Besucherin, die diese Beobachtungen gemacht hat, sowie weitere mögliche Zeugen oder Hinweisgebener, sich unter der Rufnummer 06151 / 96 90 zu melden. 

Auch interessant

Kommentare