+
Angesichts der Corona-Krise hat die Gemeinde Münster eine Hotline zur Einkaufshilfe eingerichtet.

Dieburg

Einkaufsservice in Münster

  • schließen

Die Gemeinde Münster  hat eine Hotline für Ältere und Angehörige der Risikogruppen eingerichtet.

Angesichts der Corona-Krise hat die Gemeinde Münster eine Hotline zur Einkaufshilfe eingerichtet. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Risikogruppen – über 60-Jährige sowie Menschen mit Vorerkrankungen. 

Freiwillige Helfer und Betroffene, die Hilfe benötigen, können sich montags bis freitags von 9 bis 11 Uhr unter 0 60 71 / 3 00 21 15 melden. Dort wird dann alles Terminliche besprochen. 

Danach stellen die Betroffenen Einkaufstaschen samt Einkaufszettel und Bargeld vor die Wohnungstür. Der Einkauf wird erledigt und wieder vor die Tür gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare