1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Drei Promille am Steuer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eine 38-Jährige fährt in Darmstadt fast eine Familie an. Daraufhin wird die Polizei alarmiert. Die Beamten stellen fest, dass die Autofahrerin mit drei Promille am Steuer sitzt.

Eine 38-jährige Frau ist am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr in Darmstadt volltrunken am Steuer eines Autos angetroffen worden. Zeugen hatten die Polizei informiert, als die Frau auf den Parkplatz eines Supermarkts in der Kasinostraße gefahren war. Dabei soll sie beinahe eine Familie angefahren haben.

Eine Polizeistreife ließ die 38-Jährige daraufhin einen Atemalkoholtest machen, der einen Wert von mehr als drei Promille ergab. Näheres wird die Untersuchung der Blutprobe ergeben, die der Frau entnommen wurde. Ihr Führerschein wurde von der Polizei beschlagnahmt. Zudem wurde sie wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. (ers)

Auch interessant

Kommentare