1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Drei Menschen bei Auffahrunfall verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht unterwegs. (Symbolbild)
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht unterwegs. (Symbolbild) © imago/Steinach

Eine Frau fährt ungebremst auf ein vorausfahrendes Auto auf und wird von der Straße geschleudert.

Bei einem Verkehrsunfall bei Groß-Umstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 19-jährige Frau am Sonntagabend auf einer Landstraße mit ihrem Wagen ungebremst auf das Auto eines 55-jährigen Mannes auf.

Der Autofahrer und sein Beifahrer waren langsam an einer Gefahrenstelle nach einem Wildunfall vorbeigefahren. Das Fahrzeug der Frau wurde bei dem Zusammenstoß von der Straße geschleudert. Alle drei Insassen wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. (dpa)

Auch interessant

Kommentare