Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Foto des Tornado Alley.
+
Foto des Tornado Alley.

Darmstadt

Der Sturmjäger aus Mühltal berichtet

  • Andreas Hartmann
    VonAndreas Hartmann
    schließen

Fotograf Bastian Werner berichtet von seinen Reisen zu den Sturmgebieten dieser Welt.

Dramatische Bilder von Stürmen hat der Fotograf Bastian Werner, der in Mühltal bei Darmstadt lebt, in der ganzen Welt aufgenommen – hier etwa in den USA in der sogenannten „Tornado Alley“ östlich der Rocky Mountains, wo im Frühjahr besonders oft schwere Wirbelstürme toben. Am morgigen Donnerstag berichtet er auf Einladung der Volksbank Darmstadt um 19.30 Uhr online und live von seinen fotografischen Jagden, die oft viele Tage dauern. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung möglich unter www.volksbanking.de/sturmjaeger oder unter www.youtube.com/watch?v= RaCSuc9Q4o8. Der Abend ist kostenlos. aph/Bild: Bastian Werner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare