Lurchi_150820
+
Als Bronzestatue kehrt der legendäre Salamander Lurchi in den Darmstädter Zoo Vivarium zurück. 

Darmstadt

Salamander-Statue im Zoo Vivarium

  • Jonas Nonnenmann
    vonJonas Nonnenmann
    schließen

Weil er so viele Jahre im Darmstäder Zoo lebte, hat dieser dem Slamander „Lurchi“ eine Art Denkmal gesetzt.

Als Bronzestatue kehrt der legendäre Salamander Lurchi in den Darmstädter Zoo Vivarium zurück.

Siebenundfünfzig Jahre lang (1962 bis 2019) hatte der Chinesische Riesensalamander in Darmstadt gelebt. Er war laut Stadt einer der ältesten Vertreter seiner Art, mit einer Körperlänge von 1,72 Meter und einen Gewicht von rund 50 Kilogramm galt er als größtes Amphibium in ganz Europa.

Der Bronzeabguss wurde im Hessischen Landesmuseum angefertigt und ist ab sofort am Eingang der Aquarien- und Terrarien für alle im Tiergarten zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare