+
Abgetrennte Radwege könnten das Fahrradfahren in Darmstadt sicherer machen. 

Darmstadt

Mehr Platz fürs Fahrrad in Darmstadt

  • schließen

Die Initiative Radentscheid in Darmstadt demonstriert für bessere Radwege.

Die Initiative Radentscheid Darmstadt demonstriert am heutigen Dienstag, 28. April, von 17 bis 18 Uhr auf der B 26 im Bereich des Friedensplatzes für geschützte Radwege – und zwar nicht nur während der Pandemie, sondern auch danach. Dabei wird der rechte Fahrstreifen vorübergehend in einen Radweg umgewandelt und mit Baustellenmaterial vom restlichen Kraftverkehr sicher abgetrennt. Eine solche Lösung wünscht sich die Initiative an vielen Stellen im Stadtgebiet, denn, so MItorganisator David Grünewald: „Zum Schutz vor Infektionen, aber auch zum sicheren Überholen brauchen Fuß- und Radverkehr mehr Platz.“ 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare