+
Ob der Königssohn der Prophezeiung entkommt?

Dieburg

Dieburg: Papiertheater über ägyptisches Märchen

  • schließen

Die Theatergruppe Darmstadt führt das Märchen am 18. Januar im Schloss Fechenbach in Dieburg auf.

Die Papiertheatergruppe Darmstadt führt das 3000 Jahre alte ägyptische Märchen „Ramses oder der verwunschene Prinz“ mit ihren Darstellern aus Papier, orientalischen Kulissen und Klängen auf. Zum Inhalt: Der Hund Ramses spielt Schicksal für einen ägyptischen Prinzen; Götter haben ihm an der Wiege vorausgesagt, dass er durch eine Schlange, ein Krokodil oder einen Hund sterben werde. Ob der Königssohn der Prophezeiung entkommt? Die Aufführung für Menschen ab acht Jahren ist am Samstag, 18. Januar, um 15 Uhr, im Schloss Fechenbach in Dieburg, Eulengasse 8. Der Eintritt kostet 3 Euro, Jugendliche bis 15 Jahre zahlen nichts.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare