+
Karl Heinz Reinheimer, Georg Hensel und Helmut Lortz 1948 im Atelier „Saustall“. 

Darmstadt

Darmstadt: Ein Saustall als Atelier

  • schließen

Eine Ausstellung zeigt Werke des Darmstädter Allround-Künstlers Helmut Lortz.

Am Sonntag, 23. Februar, um 11 Uhr, eröffnet das Kunst Archiv Darmstadt seine neue Ausstellung „Helmut Lortz zum Hundertsten! Erzählende Linie. Zeichnungen und Druckgrafik um 1950 | Ein Saustall als Atelier. Der Beginn der Darmstädter Kunstgeschichte nach 1945“. 

Die Schau zeigt Werke des Darmstädter Allround-Künstlers Helmut Lortz (1920-2007), dem ersten Kunstpreisträger 1945. Die Ausstellung ist die erste Veranstaltung einer Reihe zum 100-jährigen Geburtstag des Künstlers, sie läuft bis zum 29. Mai. 

Das ganze Programm gibt es auf www.kunstarchivdarmstadt.de.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare