1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Bewerbung für Schnelle

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schnell zum neuen Job kommen – auch in der Generation 50plus: Das ist das Ziel des ersten Darmstädter Job-Speed-Datings.

Es ist die Chance für Arbeitgeber wie -nehmer, sich kurz bekannt zu machen und eventuell ein konkretes Arbeitsplatzangebot zu nutzen.

Das Team Jobs für Best agers der Arge Darmstadt greift mit der Messe am 20. Oktober von 13 bis 17 Uhr in der Orangerie eine Idee auf, die aus Großbritannien stammt. In Deutschland wurden Variationen bereits in München, Stuttgart, Potsdam und Gelsenkirchen umgesetzt.

Bewerber über 50 Jahre werden vom Best-ager-Team auf die Kurzpräsentation vorbereitet. In einem zehnminütigen Gespräch hat der Arbeitssuchende Gelegenheit, über seine Person, den Berufsweg und die Qualifikation zu berichten und Fragen zu stellen. Für Arbeitgeber bietet das Verfahren große Vorteile. Sie sparen Zeit, die dicke Bewerbungsmappe durchzusehen und gewinnen schnell einen direkten und aussagekräftigen Eindruck über Lebenslauf, Qualifikation und Persönlichkeit des Arbeitsuchenden.

Job-Speed-Dating ersetze nicht das Bewerbungsgespräch, sagt Ursel Bechtel, Projektleiterin des Best-ager-Teams. Es solle Türöffner sein, um bei ernsthaftem gegenseitigem Interesse ein Folgegespräch zu vereinbaren. ( phg)

Mehr Informationen per Mail an arge-darmstadt.bestagers@arge-sgb2. de.

Auch interessant

Kommentare