+

Darmstadt

Besondere Band-Porträts

  • schließen

Der Fotokünstler Leander Lenz stellt Aufnahmen lokaler Bands aus.

„Band-Porträts mal ganz anders.“ Das verspreche die neueste Ausstellung des Fotokünstlers, Grafikers und Musikers Leander Lenz, heißt es im Newsletter der Stadt Darmstadt. Mit „aktiver technischer Verfremdung“ schaffe der junge Darmstädter „kunstvolle Fotografie mit malerischen Aspekten“. Gezeigt werden Aufnahmen lokaler Bands. Die Ausstellung in der Galerie des Jazzinstituts und im Foyer der Bessunger Knabenschule wird am Freitag, 11. Januar, um 19.30 Uhr im Jazzinstitut eröffnet. Um 20.30 Uhr gibt es das Eröffnungskonzert des dritten dazz – Jazz Winter Darmstadt mit dem Eva-Klesse-Quartett im Gewölbekeller unterm Institut.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare