Ressortarchiv: Darmstadt

Darmstadt-Dieburg: Atommüll im Erdbebengebiet? Bundestagsabgeordnete schlägt Alarm

Atomendlager in Hessen

Darmstadt-Dieburg: Atommüll im Erdbebengebiet? Bundestagsabgeordnete schlägt Alarm

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg gehört zu den aktivsten Erdbebengebieten Hessens. Trotzdem erscheint er im Teilbericht zur Endlagersuche als geeignet.
Darmstadt-Dieburg: Atommüll im Erdbebengebiet? Bundestagsabgeordnete schlägt Alarm
Unfall mit mehreren Verletzten auf A67: Ein Streit eskaliert – Ein Audi überschlägt sich

Zeugen gesucht

Unfall mit mehreren Verletzten auf A67: Ein Streit eskaliert – Ein Audi überschlägt sich

Schwerer Unfall auf der A67 bei Darmstadt. Zwischen zwei Autofahrern artet ein Streit völlig aus. Ein Audi überschlägt sich. Mehrere Menschen werden verletzt.
Unfall mit mehreren Verletzten auf A67: Ein Streit eskaliert – Ein Audi überschlägt sich
Windräder auf dem Silberberg fast fertig

Ober-Ramstadt

Windräder auf dem Silberberg fast fertig

Im Naherholungsgebiet in Ober-Ramstadt bei Darmstadt entsteht der „Windpark Silberberg“. Demnächst soll die Anlage ans Netz gehen.
Windräder auf dem Silberberg fast fertig

Darmstadt

Kleinere Schulbusse in Darmstadt

Vorteile für Förderschulen beim Eintreffen und bei der Abholung der Schüler und Schülerinnen.
Kleinere Schulbusse in Darmstadt
Klimainitiative fordert Budget

Darmstadt

Klimainitiative fordert Budget

Aufruf zur Demo vor der Parlamentssitzung am Donnerstag.
Klimainitiative fordert Budget

Darmstadt

Darmstadt tritt Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ bei

Die Stadt Darmstadt tritt mit der Unterzeichnung der Potsdamer Erklärung dem Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ bei.
Darmstadt tritt Bündnis „Städte Sicherer Häfen“ bei
Weniger Flüge im Probelauf

Rhein-Main

Weniger Flüge im Probelauf

Wegen der Corona-Krise wird es Änderungen beim Test für „Amtix kurz“ geben. Das hat Auswirkungen auf die Rhein-Main-Region. Die Flugroutenverlegung soll den Norden Darmstadts vom Fluglärm entlasten.
Weniger Flüge im Probelauf
Klimaprotest beginnt vor Abschiebegefängnis

Darmstadt

Klimaprotest beginnt vor Abschiebegefängnis

Hessens einzige Abschiebehaft ist wieder in Betrieb. Das Bündnis „Community 4 All“ ruft für Freitag im Rahmen des globalen Klimastreiks zum Protest auf.
Klimaprotest beginnt vor Abschiebegefängnis

Darmstadt

Bauverein AG baut in Postsiedlung

In der Moltkestraße in Darmstadt entstehen 131 neue Wohnungen. Die Fertigstellung des gesamten Projekts ist für Anfang 2022 terminiert.
Bauverein AG baut in Postsiedlung
Ausstellung in Darmstadt

Darmstadt

Ausstellung in Darmstadt

Die Galerie Netuschil in Darmstadt zeigt Arbeiten der Berliner Künstlerin Nicole Nickel.
Ausstellung in Darmstadt

Darmstadt

Café am Waldfriedhof öffnet wieder

Das Café am Waldfriedhof in Darmstadt hat nach der Corona-bedingten Pause wieder geöffnet. Es gibt mehrere Neuerungen.
Café am Waldfriedhof öffnet wieder
Straßenbahnen sollen öfter fahren

Darmstadt

Straßenbahnen sollen öfter fahren

Alle zehn Minuten zum Luisenplatz: Die Heag will das Straßenbahnnetz in Darmstadt und in den Landkreis Darmstadt-Dieburg ausbauen.
Straßenbahnen sollen öfter fahren
Begehbares Fotoalbum im öffentlichem Raum

Kultur

Begehbares Fotoalbum im öffentlichem Raum

Das Kunstforum der TU Darmstadt macht aus dem öffentlichen Raum ein begehbares Fotoalbum.
Begehbares Fotoalbum im öffentlichem Raum
Gesichtshäute von Soldaten im Landesmuseum

Darmstadt

Gesichtshäute von Soldaten im Landesmuseum

Ein Darmstädter fordert die Bestattung von sterblichen Überresten zweier französischer Soldaten. Das Wissenschaftsministerium fahndet nach ihren Namen.
Gesichtshäute von Soldaten im Landesmuseum
Grüne treten mit Vierer-Spitze an

Darmstadt

Grüne treten mit Vierer-Spitze an

Die grüne Liste für die Kommunalwahl in Darmstadt hat mehr als 50 Prozent weibliche Kandidaten. Landtagsabgeordnete Hildegard Förster-Heldmann steht auf Platz 1.
Grüne treten mit Vierer-Spitze an
Digitalisierung in Darmstadt: Von überwachten Abfalltonnen und Riesenschildkröten

Darmstadt

Digitalisierung in Darmstadt: Von überwachten Abfalltonnen und Riesenschildkröten

80 Digitalprojekte gibt es in Darmstadt - Jetzt ist die Stadt in ein bundesweites Modellprojekt aufgenommen worden
Digitalisierung in Darmstadt: Von überwachten Abfalltonnen und Riesenschildkröten

Darmstadt/Offenbach

Straße gehört den Kindern

Die Fahrraddemo Kidical Mass rollt wieder durch die Innenstadt von Darmstadt: am Sonntag, 20. September. Auch in Offenbach findet dann eine Aktion statt.
Straße gehört den Kindern
Gewappnet für den nächsten Lockdown

Gutenberg Schule Darmstadt

Gewappnet für den nächsten Lockdown

Die Gutenbergschule in Darmstadt zeigt, wie digitales Lernen und Lehren funktionieren kann. Dem nächsten Lockdown sieht der Schulleiter gelassen entgegen.
Gewappnet für den nächsten Lockdown
Denkmalschutzpreis für Bauverein

Darmstadt

Denkmalschutzpreis für Bauverein

Vorbildlich saniert: Für die Sanierung Buxbaum-Anlage im Rhön- und Spessartring bekommt der Darmstädter Bauverein einen ersten Denkmalschutzpreis. Trotz Veränderungen durch Mieter.
Denkmalschutzpreis für Bauverein
Darmstadt: Nackte Männer auf dem Friedensplatz 

Darmstadt

Darmstadt: Nackte Männer auf dem Friedensplatz 

Die Darmstädter Tage der Fotografie finden wegen Corona erstmals auch im Freien statt. Die Ausstellungen laufen den ganzen Herbst.
Darmstadt: Nackte Männer auf dem Friedensplatz 
Lehrer sollen Corona-Selbsttest ausprobieren

Hessen

Lehrer sollen Corona-Selbsttest ausprobieren

In Darmstadt hat das Unternehmen R-Biopharm einen neuartiger Corona-Schnelltest entwickelt. Jetzt wird er in einer hessenweiten Schulstudie erstmals verwendet.
Lehrer sollen Corona-Selbsttest ausprobieren
Kritik an Schließung der Orangerie wegen Lärm und Müll

Darmstadt

Kritik an Schließung der Orangerie wegen Lärm und Müll

Weil Darmstadtseinen Orangeriegarten infolge von nächtlichen Partys ab 23 Uhr sperrt, wirft die SPD der Stadt Kapitulation vor Feierlustigen vor. Auch von einem bekannten Anwohner gibt es Kritik.
Kritik an Schließung der Orangerie wegen Lärm und Müll

Darmstadt

Löwenbrunnen in Darmstadt sprudelt wieder

Das Wasserspiel von 1824 ist nach fünf Jahren Sanierungsarbeiten wieder in Betrieb gegangen.
Löwenbrunnen in Darmstadt sprudelt wieder
Anti-Corona-Initiative: „Querdenker“ vor Schule gestoppt

Gymnasium Gernsheim

Anti-Corona-Initiative: „Querdenker“ vor Schule gestoppt

Eine Flugblattaktion der Darmstädter Gruppe „Querdenken-615“ gegen Gesichtsmasken wird von Schülern und Polizei vereitelt.
Anti-Corona-Initiative: „Querdenker“ vor Schule gestoppt
Begehren für Klimaschutz ist unzulässig

Darmstadt

Begehren für Klimaschutz ist unzulässig

Das Bürgerbegehren Klimaentscheid ist wegen formalen Mängeln abgelehnt worden. Die Stadt Darmstadt verspricht aber trotzdem die Forderungen in Teilen anzunehmen.
Begehren für Klimaschutz ist unzulässig