Ressortarchiv: Darmstadt

Darmstadt

Einkauf unter Strom

Eine lange Einkaufsnacht am 4. Mai steht ganz im Zeichen der Energie. „Darmstadt unter Strom“ lautet das Motto, die Veranstalter warten mit Musik, LED-Jongleuren und anderen Aktionen auf.
Einkauf unter Strom
Gespräch über Mathildenhöhe

Darmstadt

Gespräch über Mathildenhöhe

Der Bund Deutscher Architekten hält Welterbe-Bewerbung für wichtiges baukulturellen Projekt.
Gespräch über Mathildenhöhe
Ritter, Ruinen und Romanhelden

Darmstadt

Ritter, Ruinen und Romanhelden

Ein Lesebuch zur Geschichte der Burg, der Herrschaft und der Familie Frankenstein erscheint diese Woche. Herausgeber ist der Geschichtsverein Eberstadt/Frankenstein.
Ritter, Ruinen und Romanhelden
Vortrag über Schopfmakaken

Darmstadt

Vortrag über Schopfmakaken

Die Zooschule des Vivarium bietet die Möglichkeit, Wissenswertes über die Tiere zu erfahren - Z. B. über Schopfmakaken. In Darmstadt lebt eine der europaweit bedeutendsten Zuchtgruppen der stark …
Vortrag über Schopfmakaken

Darmstadt

Notfalls droht Enteignung

Auf Konversionsflächen sollen neue Wohnquartiere entstehen; der SPD gehen die Verhandlungen zu langsam.
Notfalls droht Enteignung

Darmstadt

Schaden im Schloss doch geringer

Nachdem einem Wasserschaden im Darmstädter Schloss dürfte die Schadenssumme geringer ausfallen als befürchtet.
Schaden im Schloss doch geringer
Protest gegen Radwegverlegung in Darmstadt

Darmstadt

Protest gegen Radwegverlegung in Darmstadt

Der ADFC fordert ein Ende der Verlegung des Radwegs in die Rheinstraße.
Protest gegen Radwegverlegung in Darmstadt
Nena kommt zum Jubiläum

Schlossgrabenfest in Darmstadt

Nena kommt zum Jubiläum

Beim traditionellen Schlossgrabenfest in Darmstadt sind dieses Jahr 110 Bands dabei.
Nena kommt zum Jubiläum
Wasserstoff als Antriebsalternative

Darmstadt

Wasserstoff als Antriebsalternative

Ingenieur Karl Heinz Holub referiert im Darmstädter Eisenbahnmuseum.
Wasserstoff als Antriebsalternative
Aktive Lebensmittelretter

Darmstadt

Aktive Lebensmittelretter

In sogenannten Fair-Teilern liegen Lebensmittel, die eigentlich auf dem Müll gelandet wären. Aus den öffentlich zugänglichen Kühlschränken können sie einfach mitgenommen werden.
Aktive Lebensmittelretter