Ressortarchiv: Darmstadt

Beschäftigung statt Monotonie

Mörfelden-Walldorf

Beschäftigung statt Monotonie

Beim Projekt „Migranten in Arbeitserprobung“ sind Flüchtlinge in einem ähnlichen Rahmen wie bei Ein-Euro-Jobs beschäftigt. Sie arbeiten für den Bauhof und im Altenhilfezentrum.
Beschäftigung statt Monotonie

Gross-Gerau

Umgehung wird hochgestuft

Der Ausbau der B 44 ist wieder „vordringlich“. Im ersten Entwurf des Ministeriums war die geplante Umgehungsstraße zur Entlastung des Ortskerns in Dornheim in den „weiteren Bedarf“ herabgestuft …
Umgehung wird hochgestuft
Entrée endet mit einem Loch

Darmstadt

Entrée endet mit einem Loch

Architekten, Politiker und Bürger diskutieren über die Rheinstraße. Die Sanierung der Kunsthalle sei Anlass, stadtplanerisch über die Rheinstraße nachzudenken.
Entrée endet mit einem Loch

Gross-Zimmern

Liste distanziert sich

Nach den Antisemitismus-Vorwürfen gegen Michael Schmidt distanziert sich seine Partei, die „Zimmerner Liste“ (ZiLi), von den Äußerungen auf dem sozialen Netzwerk Facebook.
Liste distanziert sich

Darmstadt

Pavillon wird abgebaut

Heag-Mobilo beginnt am Montag das Pavillon-Kleeblatt in der Nordwestecke des Luisenplatzes abzubauen. Der zentrale Platz soll umgestaltet werden.
Pavillon wird abgebaut

Darmstadt

Am neuen Radweg fehlt noch Stück

Die TU baut die Trasse von Lichtwiese in die Innenstadt aus.
Am neuen Radweg fehlt noch Stück

Schaafheim und Daimler AG

Bürgermeister verurteilt wegen Betrugs

Erschlichener Rabatt: Reinhold Hehmann, Bürgermeister in Schaafheim, entkommt knapp einer Vorstrafe wird jedoch wegen Betrugs zu Lasten der Daimler AG verurteilt.
Bürgermeister verurteilt wegen Betrugs
Zeugen noch heute unter Schock

Mord Modautal

Zeugen noch heute unter Schock

Ein Mann tötet seine Ehefrau in Modautal auf bestialische Weise. Die Zeugen stehen noch heute, fast ein Jahr später, unter Schock. Der Mann steht wegen Mords aus Heimtücke vor Gericht.
Zeugen noch heute unter Schock
Ein Bauernhof zum Wohlfühlen

Darmstadt

Ein Bauernhof zum Wohlfühlen

Seit zehn Jahren bewirtschaftet eine Stiftung die ehemalige Domäne des Großherzogs Ernst Ludwig. Es ist ein Bauernhof zum Wohlfühlen.
Ein Bauernhof zum Wohlfühlen

Rüsselsheim

Mehrheit plädiert für Karstadt-Abriss

Viererbündnis setzt frühe Mitsprache durch / OB kündigt Widerspruch an.
Mehrheit plädiert für Karstadt-Abriss
Tables und Curbs für Skater

Kreis Groß-Gerau

Tables und Curbs für Skater

Parlament bewilligt Nachtragshaushalt mit 150 000 Euro für eine Anlage.
Tables und Curbs für Skater
Wohnen auf Konversionsfläche

Griesheim

Wohnen auf Konversionsfläche

Eine große Chance zur weiteren Entwicklung von Griesheim liegt im Südosten der Gemarkung: Auf dem ehemals von der US-Armee genutzten Gelände beim früheren August-Euler-Flugplatz könnte mittelfristig …
Wohnen auf Konversionsfläche
Spielwiese für Hunde statt Leinenzwang

Darmstadt

Spielwiese für Hunde statt Leinenzwang

Initiative beklagt aggressive Kontrollen der Anleinpflicht und schlägt Freilaufzone im Bürgerpark vor.
Spielwiese für Hunde statt Leinenzwang
Schräg statt quer

Darmstadt

Schräg statt quer

Mit der Neugestaltung der Klappacher Straße in Darmstadt soll auch die Parkordnung geändert werden. Dadurch fallen Parkplätze weg.
Schräg statt quer

Darmstadt

Sanierung von Straßen in Ferienzeit

Die Stadt Darmstadt saniert während der Sommerferien weitere Straßen, wie das Baudezernat mitteilt. Die Bauarbeiten gehen mit Behinderungen einher.
Sanierung von Straßen in Ferienzeit

Darmstadt

Stadt überprüft Mieter von Sozialwohnungen

Die Mieter von Sozialwohnungen werden überprüft. Fragebögen zur familiären und finanziellen Situation sollen die Fehlbelegungsabgabe klären.
Stadt überprüft Mieter von Sozialwohnungen

Darmstadt

Großherzogs Porzellan

Wer an einer Führung durch den Prinz-Georg-Garten und das Porzellanschlösschen im Prinz-Georg-Palais teilnehmen will, muss sich jetzt anmelden.
Großherzogs Porzellan

Weiterstadt

Bürger sollen bei ICE mitreden

Der Bundesverkehrsminister sagt zu, dass die genaue ICE-Trassenführung im Raum Darmstadt/Weiterstadt mit der Region diskutiert und in einer möglichst verträglichen Form festgelegt wird.
Bürger sollen bei ICE mitreden
Scheine im Wert von 89.160 Euro zerrissen

Darmstadt

Scheine im Wert von 89.160 Euro zerrissen

Fast ein Jahr nach dem Auftauchen Tausender Geldschnipsel in Darmstadt herrscht Klarheit über die Summe. Mindestens 518 Banknoten im Wert von 89 160 Euro wurden gefunden.
Scheine im Wert von 89.160 Euro zerrissen
Neues Leben im Löwencenter

Rüsselsheim

Neues Leben im Löwencenter

In das von Leerstand gezeichnete Löwencenter in der Rüsselsheimer Innenstadt kehrt bald neues Leben ein. Die Monet Objektgesellschaft GmbH, die das Gebäude 2015 erworben hat, hat fast die komplette …
Neues Leben im Löwencenter

Darmstadt

Al-Wazir vermittelt in Farbfrage

Darmstadts OB Jochen Partsch und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir raten zu Gelassenheit bei der Gestaltung der Autobahnbrücke am Darmstädter Kreuz.
Al-Wazir vermittelt in Farbfrage

Darmstadt

Bunter Löwe erinnert an Landesgründung

Eine Löwenskulptur vor dem Regierungspräsidium symbolisiert den 70. Jahrestag der Gründung Hessens. Sie ist Werbeträger für über 150 Veranstaltungen.
Bunter Löwe erinnert an Landesgründung
Kirchenglocken schweigen nachts

Darmstadt

Kirchenglocken schweigen nachts

Die Paulusgemeinde in Darmstadt gibt dem Protest von Anwohnern nach und verzichtet auf den Stundenschlag.
Kirchenglocken schweigen nachts
Darmstadt baut an seiner Zukunft

Darmstadt

Darmstadt baut an seiner Zukunft

Das Büro Waechter und Waechter gewinnt den Wettbewerb für die Lincoln-Siedlung. Alle Wettbewerbsbeiträge sind bis 15. Juli in der ehemaligen US-Kita der Lincolnsiedlung ausgestellt.
Darmstadt baut an seiner Zukunft

Darmstadt

Neues Haus für Feuerwehr

Die Feuerwehr soll als Ersatz für das marode Gebäude in Arheilgen ein neues Haus bekommen. Dies hat das Parlament mehrheitlich beschlossen.
Neues Haus für Feuerwehr