Ressortarchiv: Darmstadt

Darmstadt

Mehr Geld für die Stadtkasse

Die jetzt vorgelegte Stadtwirtschaftsstrategie 2020 geht davon aus, dass die Unternehmen der Heag künftig sechs Millionen Euro im Jahr auszahlen.
Mehr Geld für die Stadtkasse

Darmstadt

37 neue Bäume

Pflanzaktion am Oberfeld
37 neue Bäume

Kreis Gross-Gerau

Mentoren gesucht

Migrantinnen als Gründer
Mentoren gesucht

Mörfelden-Walldorf

Berufsalltag kennenlernen

Schüler hospitieren für einen Tag in Unternehmen
Berufsalltag kennenlernen

Mörfelden-Walldorf

Eine Million Defizit

Haushalt wird beraten
Eine Million Defizit
7000 Kilometer von der Heimat entfernt

Flüchtlinge

7000 Kilometer von der Heimat entfernt

Chime Yangzom, nunmehr 24, lebt seit mehr als einem Jahr fast 7000 Kilometer von ihrem Heimatland entfernt in Darmstadt. Sie will unbedingt Filmemacherin werden, die erste Tibets.
7000 Kilometer von der Heimat entfernt

Rüsselsheim

Zeuge verweigert die Aussage

Weil ein Zeuge sich weigert, eine Aussage zu machen, ist der Prozess wegen schweren Raubes vertagt worden. Der Zeuge bekam ein Ordnungsgeld von 150 Euro. Als nächstes droht ihm Beugehaft.
Zeuge verweigert die Aussage

Rüsselsheim

Proteste gegen Asylbewerberheim

Anwohner im Bereich Breslauer und Hamburger Straße machen Front gegen eine Unterkunft für Flüchtlinge auf einem Grundstück, das unmittelbar an den stark befahrenen Rugbyring angrenzt. Tags zuvor …
Proteste gegen Asylbewerberheim

Darmstadt

Mehrheit für die Fahrradstraße

Die Mehrheit im Bauausschuss plädiert für eine Umwandlung der Heinrich-Fuhr-Straße in eine Fahrradstraße.
Mehrheit für die Fahrradstraße

Hochschule Darmstadt

Schaufenster in die Wissenschaft

Auf dem Gelände zwischen Stephanstraße im Osten und Berliner Allee im Westen entsteht bis voraussichtlich Mai 2017 ein Neubau für den Fachbereich Chemie- und Biotechnologie der Hochschule Darmstadt.
Schaufenster in die Wissenschaft
Frau steckt in Container fest

Kurios

Frau steckt in Container fest

Notarzt, Sanitäter und Feuerwehrleute haben mit vereinten Kräften eine Frau aus einem Kleidercontainer befreit. Als die Helfer eintrafen, war die Frau bereits bewusstlos. Ihre Hand, die aus dem …
Frau steckt in Container fest

Alsbach-Hähnlein

Intersnack informiert Bürger

Intersnack plant ein neues Logistikzentrum. Nähere Informationen über die endgültige Abmessung des Neubaus seien erst nach Gesprächen mit Planungsbüro und Architekten in zwei bis drei Monaten möglich.
Intersnack informiert Bürger

Rüsselsheim

Kein Heim am Rugbyring

Die Stadt muss weitere Unterkünfte für Flüchtlinge schaffen. Von drei Standort-Vorschlägen hat der Jugend- und Sozialausschuss zwei akzeptiert und einen mit dicken Fragezeichen versehen.
Kein Heim am Rugbyring

Mörfelden-Walldorf

Quartier erhält Energiekonzept

Die Stadt und Experten stellen Pläne zur energetischen Modernisierung eines ganzen Stadtteils vor. Pro Jahr wird eine Sanierung von zwei Prozent der alten Bausubstanz angestrebt.
Quartier erhält Energiekonzept

Otzberg

Windräder sorgen für Konflikte

Das Thema Windräder in Otzberg ist wieder aktuell. Dabei schien es schon passé. Die gemeindeeigene Fläche im Märkerwald bei Ober-Klingen, die zunächst als möglicher Standort für Windkraftanlagen …
Windräder sorgen für Konflikte

Darmstadt

Führungskräfte willkommen

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) verleiht der Stadt Darmstadt das Gütesiegel „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“.
Führungskräfte willkommen
Aufklärung über „Ansprecher“

Darmstadt

Aufklärung über „Ansprecher“

Im Kampf gegen Ansprecher appelliert die Polizei an alle Eltern, verbindliche Regeln mit den Kindern zu vereinbaren. Wer darf das Kind von der Schule, der Betreuung, dem Sport abholen? Zu wem darf es …
Aufklärung über „Ansprecher“
Eine Kläranlage als Kraftwerk

Darmstadt

Eine Kläranlage als Kraftwerk

TU, HSE und Stadt wollen Klärschlamm als Strom- und Wärmequelle nutzen. 35 000 Kubikmeter dieser Masse fallen im Jahr in dem Zentralklärwerk der Heag Südhessischen Energie AG (HSE) an.
Eine Kläranlage als Kraftwerk

Darmstadt

Wilhelm Barth gestorben

Der ehemalige CDU-Stadtrat Wilhelm Barth ist gestorben. Barth gehörte zur Gründergeneration der CDU in Darmstadt. Von 1960 bis 1967 und von 1973 bis 1983 war er ehrenamtlicher Stadtrat. Von 1967 bis …
Wilhelm Barth gestorben

Darmstadt

Rätsel um Mauerreste

Bei Bauarbeiten für das neue TU-Gebäude in der Alexanderstraße wurden Mauerreste freigelegt. Der Fund könnte von Vorstadthäusern stammen.
Rätsel um Mauerreste

Pfungstadt

Zahlen waren geschönt

Ausschuss legt Bericht über Bad vor
Zahlen waren geschönt
Geräumiger und lichtdurchflutet

Rüsselsheim

Geräumiger und lichtdurchflutet

Der Umbau der Rüsselsheimer Stadtbücherei ist abgeschlossen. Am Montag, 9. März, öffnet die Einrichtung wieder und auf die Nutzer warten einige Neuerungen.
Geräumiger und lichtdurchflutet

Mörfelden-Walldorf

Gutachten soll Unschuld beweisen

Der Prozess wegen Totschlags vor dem Darmstädter Landgericht dauert an. Ein Gutachten soll nun die Unschuld des Angeklagten beweisen.
Gutachten soll Unschuld beweisen
Konkrete Hilfe für Flüchtlinge

Rüsselsheim

Konkrete Hilfe für Flüchtlinge

Jetzt liegt der Stadtverordnetenversammlung eine erweiterte Version des „Konzeptes Willkommens und Anerkennungskultur für Flüchtlinge“ zur Kenntnisnahme vor. Am Donnerstag, 5. März, wird es zunächst …
Konkrete Hilfe für Flüchtlinge

Darmstadt

Zur WM mit dem besten Schulteam

Alexandra Emmerling will Fußball-Profi werden. Jetzt fährt sie aber erst einmal mit ihren Schulkameraden zum „World Schools Championship“.
Zur WM mit dem besten Schulteam