Ressortarchiv: Darmstadt

Mörfelden

Pappeln müssen weg

Zwischen dem Mörfelder Waldfriedhof und dem Bahndamm wachsen vor allem Pappeln. Ein Großteil des Baumbestands sei bruchgefährdet. Deshalb stehen Fällarbeiten an.
Pappeln müssen weg

Trebur

Unfall vor dem Umzug

71-Jähriger muss wiederbelebt werden.
Unfall vor dem Umzug

Darmstadt

Stadion und Konversion

Grüne sind mit sich zufrieden.
Stadion und Konversion
Unterirdisch durch die Stadt

Darmstadt

Unterirdisch durch die Stadt

77 Schüler präsentieren ihre Ideen beim Regionalentscheid von Jugend forscht.
Unterirdisch durch die Stadt
Der Klinikverbund kommt

Darmstadt

Der Klinikverbund kommt

Eine stärkere Position in einem hart umkämpften Wettbewerb, eine bessere Versorgung der Patienten und eine Sicherung der Arbeitsplätze: All das soll durch den Kauf von jeweils 90 Prozent der Anteile …
Der Klinikverbund kommt

Darmstadt

Sonderzüge zum Bölle

Für die Fußballfans gibt es am Sonntag, 15. Februar, zusätzliche Straßenbahnen und Bussen. Vor dem Spiel kann es auf der Nieder-Ramstädter Straße zwischen Heinrichstraße und Herdweg aufgrund einer …
Sonderzüge zum Bölle

AfD

Geldstrafe wegen Beleidigung der AfD

Eine 52-Jährige bezeichnet einen Wahlkämpfer der Alternative für Deutschland (AfD) als „Kriminellen“. Ein Gericht verurteilt sie deshalb wegen Beleidigung zu 600 Euro Geldstrafe.
Geldstrafe wegen Beleidigung der AfD
VHS zieht ins Opel-Altwerk

Rüsselsheim

VHS zieht ins Opel-Altwerk

Auf Beschluss der Stadtverordneten werden für die Einrichtung eines VHS-Bildungszentrums 850 Quadratmeter im Opel Altwerk angemietet. Die Zeit drängt. Denn das Bildungszentrum muss die seit 2011 in …
VHS zieht ins Opel-Altwerk

Mörfelden-Walldorf

Für besseres Klima

Für Dienstag, 3. März, laden Stadt und DSK in die Stadthalle Walldorf ein. Dort gibt es Infos über ein energetisches Konzept für ein Quartier in Walldorf.
Für besseres Klima

Mörfelden-Walldorf

Ärzte erhalten eine Prämie

Stadt will Mediziner locken.
Ärzte erhalten eine Prämie
Neugierig auf den Frust

Mörfelden-Walldorf

Neugierig auf den Frust

Der neue Streetworker Philipp Gempe freut sich auf seine Aufgaben.
Neugierig auf den Frust
Schnelles Internet im Eiltempo

Darmstadt-Dieburg

Schnelles Internet im Eiltempo

Inbetriebnahme des NGA-Netzes wohl früher als erwartet.
Schnelles Internet im Eiltempo
Arena-Standort steht nicht infrage

Darmstadt

Arena-Standort steht nicht infrage

Die Zeitplanung für den Umbau des Stadions am Böllenfalltor ist Makulatur. Wegen der Bauleitplanung wird die Sportstätte wohl frühestens 2017 fertig. Die Nachbarn sind genervt.
Arena-Standort steht nicht infrage

Darmstadt

Mitarbeiter fürchten die Übernahme

Das Klinikum Darmstadt will das Marienhospital übernehmen. Das sorgt für Unruhe bei den Mitarbeitern des Marienhospitals. Sie kritisieren die Info-Politik.
Mitarbeiter fürchten die Übernahme
Landwirte befürchten Schäden

Trebur

Landwirte befürchten Schäden

Bauernverband kritisiert geplante Geothermie-Anlage des Überlandwerks.
Landwirte befürchten Schäden
Warten auf die Fahrradstraßen

Darmstadt

Warten auf die Fahrradstraßen

Nach dem ursprünglichen Zeitplan sollten Wilhelminen- und Heinrich-Fuhr-Straße bereits im Frühjahr 2013 als Fahrradstraßen ausgewiesen sein. Doch verstrich dieser Termin ebenso wie die nachfolgend …
Warten auf die Fahrradstraßen

Darmstadt-Dieburg

Konzept gegen den Ärztemangel

Landrat Klaus Peter Schellhaas (SPD) präsentiert dem Kreistag ein Ideenpapier, wie dem Ärztemangel begegnet werden kann.
Konzept gegen den Ärztemangel
Beamtin aus Überzeugung

Groß-Gerau

Beamtin aus Überzeugung

Die Polizeioberkommissarin Maike Hedtke informiert junge Menschen über den Beruf des Polizisten. 5000 bis 6000 Bewerbungen gehen jährlich bei der hessischen Polizei ein.
Beamtin aus Überzeugung
Am Anfang gibt es nur Hypothesen

Darmstadt

Am Anfang gibt es nur Hypothesen

Die Statistik zeigt: Bei Morddelikten hatten Opfer und Täter meist eine Beziehung. Die Aufklärungsquote bei diesen Gewaltverbrechen ist daher hoch. Erik Kadesch, Kriminalhauptkommissar und Leiter der …
Am Anfang gibt es nur Hypothesen
Stadtwald wird jünger

Darmstadt

Stadtwald wird jünger

Das Regierungspräsidium bewilligt einen Zehnjahresplan für den rund 2000 Hektar großen Darmstädter Stadtwald. Künftig sollen Natur- und Klimaschutz bei der Bewirtschaftung des Forsts wichtiger werden.
Stadtwald wird jünger
Sicherer Boden für die Karriere

Groß-Gerau

Sicherer Boden für die Karriere

Junge Leute informieren sich über Erfolg versprechende Wege in den Beruf.
Sicherer Boden für die Karriere
Kritik am Durchfahrverbot

Darmstadt-Dieburg

Kritik am Durchfahrverbot

Verwaltungschefs im Landkreis fürchten Nachteile für den Standort.
Kritik am Durchfahrverbot
Ein Gesicht aus Südafrika

Darmstadt

Ein Gesicht aus Südafrika

Gebäude an der Rheinstraße wird umgebaut und erhält edle Granit-Fassade.
Ein Gesicht aus Südafrika

TU Darmstadt

Uni und Bahn kooperieren

Von der Eröffnung eines gemeinsamen Raillabs versprechen sich Uni und Bahn für die Fragen der Zukunft Lösungen zu finden und Ingenieursnachwuchs zu gewinnen.
Uni und Bahn kooperieren
Song für den SV 98

Darmstadt

Song für den SV 98

„Jetzt sind wir DA!“ heißt der neue Song für den SV 98. Einen Tonträger im eigentlichen Sinne gibt es nicht, aber ein Video, das pünktlich zum Start der Rückrunde Ende Dezember online gegangen ist.
Song für den SV 98