Ressortarchiv: Darmstadt

Prinzipien am Herd

Kochen

Prinzipien am Herd

Sternekoch Thomas Macyszyn vertritt klare Werte und setzt auf Nachhaltigkeit.
Prinzipien am Herd
Busfahren auf eigene Gefahr

Im Bus gestürzt

Busfahren auf eigene Gefahr

Eine Seniorin stürzt in einem anfahrenden Bus und erleidet mehrere Brüche. Sie hat kein Anspruch auf Schmerzensgeld.
Busfahren auf eigene Gefahr
Bunte Mischung lockt ins alte Gemäuer

Bunte Mischung lockt ins alte Gemäuer

Groß-Gerau Programm für „Volk im Schloss“ im August steht / Nur drei Veranstaltungen kosten Eintritt
Bunte Mischung lockt ins alte Gemäuer
Fliegerbombe stoppt Zugverkehr

Darmstadt

Fliegerbombe stoppt Zugverkehr

Weil auf einem alten Fabrikgelände eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden wurde, kam am Mittwoch der Zugverkehr in Darmstadt zeitweise zum Erliegen.
Fliegerbombe stoppt Zugverkehr
Irrwege und schwarze Löcher

Rüsselsheim

Irrwege und schwarze Löcher

Für fast 400 Erstsemester hat am Montag das Studium am Standort Rüsselsheim der Hochschule Rhein-Main begonnen. Übergangsweise hat die Hochschule ein Domizil im Opel-Altwerk gefunden. Doch das ist …
Irrwege und schwarze Löcher
Bewohner stehen vor dem Nichts

Groß-Gerau

Bewohner stehen vor dem Nichts

Nach dem Wohnhausbrand am Sonntag in Groß-Geraus Innenstadt sind die neun Bewohner nun obdachlos. Die Stadt hilft ihnen - nicht nur bei der Suche nach einer neuen Bleibe.
Bewohner stehen vor dem Nichts
Startschuss im Herrngarten-Café

Heinerfest

Startschuss im Herrngarten-Café

Noch drei Monate: Das traditionelle Darmstädter Heinerfest geht in diesem Jahr vom 4. bis 8. Juli über die Bühne. Besucher dürfen sich auf etliche Neuerungen freuen.
Startschuss im Herrngarten-Café
Einsatz für Freiheit

Johannesplatz Darmstadt

Einsatz für Freiheit

Der liberale Politiker August Metz war einst Landtags- und Reichstagsabgeordneter und beteiligt an der Revolution 1848/49. Nun soll eine Gedenktafel auf dem Johannesplatz an ihn erinnern - …
Einsatz für Freiheit
Entspannte Einkaufsstimmung

Verkaufsoffener Sonntag

Entspannte Einkaufsstimmung

Viele Bürger nutzen den verkaufsoffenen Sonntag für einen Bummel.
Entspannte Einkaufsstimmung
Schulden steigen trotz Schirm

Haushalt Schulden

Schulden steigen trotz Schirm

Wirtschafts- und Infrastrukturbank löst Kredite ab / Entlastung um 91 Millionen Euro
Schulden steigen trotz Schirm
Mollerstadt soll grüner werden

Mollerstadt

Mollerstadt soll grüner werden

"Energetische Stadtsanierung" - so heißt das Förderprogramm des Bundesbauministeriums und der Kreditanstalt für Wiederaufbau, für das sich Darmstadt mit der Mollerstadt qualifiziert hat. Auch die …
Mollerstadt soll grüner werden
Stadtstreicher auf vier Pfoten

Straßentiere

Stadtstreicher auf vier Pfoten

Weil verwilderte Katzen sich stark vermehren, drohen sie in Darmstadt zum Problem zu werden. Die Stadt informiert sich deshalb über Möglichkeiten, eine Kastrationspflicht einzuführen.
Stadtstreicher auf vier Pfoten
Film über Liberale Synagoge

Abgebrannte Synagoge

Film über Liberale Synagoge

Von 1876 bis 1938 existierte die Liberale Synagoge in der Darmstädter Bleichstraße. Der Regisseur Florian Steinwandter-Dierks schuf nun ein Porträt des Gebäudes, das in er Reichspogromnacht …
Film über Liberale Synagoge
Näher am Nachwuchs

Rüsselsheim

Näher am Nachwuchs

Junge Leute sind nicht an Technik interessiert, unmotiviert und nicht ausbildungsfähig? Um daran etwas zu ändern, richtet die IHK Darmstadt Zukunftswerkstätten an Schulen der Region ein - auch an der …
Näher am Nachwuchs
Parlament gegen Kifög

Mörfelden-Walldorf

Parlament gegen Kifög

Nein zum Kifög: Die Stadtverordnetenversammlung übt Kritik am Kinderförderungsgesetz und will eine Rücknahme des Gesetzentwurfes erreichen.
Parlament gegen Kifög
Intensivbetten sind Mangelware

Krankenhäuser in Darmstadt und Umgebung

Intensivbetten sind Mangelware

Weil es in Darmstadt und Umgebung zu wenige Intensivbetten gibt, werden viele Patienten in Frankfurt, Offenbach und Heidelberg versorgt. Für die Angehörigen bedeutet das oft stundenlange Anreise - …
Intensivbetten sind Mangelware
Stadt investiert 25 Millionen Euro

Infrastruktur in Darmstadt

Stadt investiert 25 Millionen Euro

Darmstadt nimmt Geld in die Hand, um schnellstmöglich Straßen, Kanäle und Brücken zu sanieren. Es wird höchste Zeit dafür - mehr als die Hälfte aller Hauptstraßen sind laut der jüngsten …
Stadt investiert 25 Millionen Euro

Eilantrag abgewiesen

Verkaufsoffener Sonntag findet statt

Der verkaufsoffene Sonntag an diesem Wochenende in Darmstadt findet statt. Ein von Gewerkschaften und Kirchen eingereichter Eilantrag gegen den Ostermarkt am Palmsonntag wurde vom Verwaltungsgericht …
Verkaufsoffener Sonntag findet statt
Winterhartes aus aller Welt

Groß-Umstadt

Winterhartes aus aller Welt

Besuch in einer Staudengärtnerei mit ungewöhnlichem Sortiment - zum Beispiel 100 verschiedene Schneeglöckchen.
Winterhartes aus aller Welt
Winter geht, Löcher bleiben

Schlaglöcher - die Frostbilanz

Winter geht, Löcher bleiben

Darmstadts Straßen gleichen einem Flickenteppich. Fünf Millionen stehen für die Sanierung parat. Die endgültige Frostbilanz gibt es erst im Sommer.
Winter geht, Löcher bleiben

TU Darmstadt

Parkgebühren kommen später

Universität verschiebt die Einführung der Parkgebühren an der Lichtwiese auf Oktober
Parkgebühren kommen später
Wissenschaft in neuen Räumen

TU Darmstadt

Wissenschaft in neuen Räumen

Das Hörsaal- und Medienzentrum am Campus Lichtwiese ist so gut wie fertig. Der neue Hörsaal 1 soll 1000 Studenten fassen.
Wissenschaft in neuen Räumen
Zurück zu den Wurzeln

Schlossgrabenfest

Zurück zu den Wurzeln

Kleines Jubiläum: Zum 15. Mal geht in diesem Jahr das Schlossgrabenfest in Darmstadt über die Bühne. Die Macher wollen zurück zu den Wurzeln - sie setzen wieder mehr auf lokale Musiker.
Zurück zu den Wurzeln
Mehr Straftaten, weniger Einbrüche

Kriminalstatistik Kreis Groß-Gerau

Mehr Straftaten, weniger Einbrüche

Sichere Gegend: Zwar ist die Gesamtzahl der Straftaten im Kreis Groß-Gerau im vergangenen Jahr leicht gestiegen, doch mit 63,5 Prozent verzeichnet die Kriminalitätsstatistik die höchste …
Mehr Straftaten, weniger Einbrüche
Alle sollen mitreden

Forschungsprojekt in Darmstadt

Alle sollen mitreden

Zauberwort Partizipation: Drei Wissenschaftlerinnen arbeiten in Darmstadt an einem Sozialforschungsprojekt, mit dem Ziel, alle zu Wort kommen zu lassen. Auch die, die sich nicht von sich aus melden.
Alle sollen mitreden