Ressortarchiv: Darmstadt

Nachrichten

+++ Handfester Frauenstreit um freie Zapfsäule +++ Schwarzfahrer entpuppt sich als Ausreißer +++
Nachrichten

Der Krise trotzen

Wissenschaft bringt Arbeitsplätze

Die SPD sieht Darmstadt in der Wirtschaftskrise gerüstet: Der Branchenmix, die Wissenschaft - alles Pluspunkte im Abschwung. Nur die Metallbranche klagt.
Wissenschaft bringt Arbeitsplätze

Siebert gibt auf

WASG-Stadtverordneter legt Mandat nieder

Nach dem DKP-Mann Keil, legt nun auch der WASG-Stadtverordneter Siebert sein Mandat nieder. Die Linken in Darmstadt scheinen gescheitert.
WASG-Stadtverordneter legt Mandat nieder
Neue Wohnung im alten Quartier

"Pfungstädter Dörfchen"

Neue Wohnung im alten Quartier

In Pfungstadt wird eine ganze Siedlung abgerissen. Doch die Mieter, meist alleinstehende Senioren, die seit Jahrzehnten dort wohnen, üben keinen Widerstand, sondern freuen sich auf die neuen …
Neue Wohnung im alten Quartier

Kommentar

Vertrauen für Krumrey

Klaus Krumrey ist für Darmstadt und sein Kongresszentrum ein Glücksfall, findet Frank W. Methlow.
Vertrauen für Krumrey

Linken-Stadtverordneter

Keil legt Mandat nieder

Rainer Keil (Die Linke) hat sein Mandat in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Darmstadt niedergelegt. Aus beruflichen Gründen finde er nicht mehr die Zeit für die Politik.
Keil legt Mandat nieder

Keine Vertragsverlängerung

Nachfolge im Darmstadtium offen

Der Vertrag des Geschäftsführers Krumrey wurde bisher nicht verlängert. Die CDU schätzt den Manager. Von Frank W. Methlow
Nachfolge im Darmstadtium offen
Schubladen voller Mathematik

Babenhausen

Schubladen voller Mathematik

Uwe Holland rechnet fast nie. Dabei könnte er, wenn er wollte. Er hat nämlich das ganze Haus voll mit Rechenschiebern. Der kleinste ist 10 Zentimeter, der größte 2 Meter lang, jeder berechnet etwas …
Schubladen voller Mathematik
Schussfahrt in die Finsternis

Darmstädter Frühjahrsmesse

Schussfahrt in die Finsternis

Auch in der Krise reden Schausteller gerne in Superlativen von neuen Höhepunkten. So bieten sie den Besuchern der Darmstädter Frühjahrsmesse einen Aufschwung, wie man ihn auf Festplätzen selten …
Schussfahrt in die Finsternis

Runder Tisch

DGB tritt Krise entgegen

Die Wirtschaftskrise nimmt auch in Südhessen immer stärkere Ausmaße an. Vor allem die exportabhängige Industrie beklagt massive Auftragsrückgänge. Von Stephen Wolf
DGB tritt Krise entgegen

Koalitions-Diskussion

Beifall für die FDP

In der Debatte um die Zukunft der Darmstädter Ampelkoalition hat die FDP Unterstützung von der Fraktion Uffbasse bekommen.
Beifall für die FDP

Plagge-Ausstellung

Retter in Uniform

Die Ausstellung über Karl Plagge - den "Retter in Uniform", geht auf Reisen. Von Astrid Ludwig
Retter in Uniform

Darmstädter Klinikum

Neue Gefäßchirurgie

Das Darmstädter Klinikum hat eine neue Klinik und den dazugehörigen Direktor.
Neue Gefäßchirurgie

Montessori-Schule

Eltern packen selbst mit an

Die Freie Montessori Schule eröffnet ein neues Gebäude. Geplant sind nun Klassen bis zum Abitur. Von Eva Marie Stegmann
Eltern packen selbst mit an
Demokratie mit Quote

Kommentar

Demokratie mit Quote

Man kann Landrat Alfred Jakoubek (SPD) sicher nicht vorwerfen, in den vergangenen zwölf Jahren in einem Elfenbeinturm gesessen zu haben.
Demokratie mit Quote
Lustlose Wähler

Landratswahl Darmstadt-Dieburg

Lustlose Wähler

"Erschreckend", "miserabel", "Katastrophe": Worte, die nach der Landratswahl besonders häufig fielen - immer im Zusammenhang mit der Wahlbeteiligung. Von Silke Rummel
Lustlose Wähler
Schaufahren mit alten Autos

Oldtimer-Treffen

Schaufahren mit alten Autos

Bei der Nibelungenfahrt des Eberstädter RTCE starten am Wochenende 152 Oldtimer. Die Polizei führt den Fans der alten Autos dabei stolz deutlich modernere, fast schon futuristische Fahrzeuge vor.
Schaufahren mit alten Autos
Schellhaas ist neuer Landrat

Darmstadt-Dieburg

Schellhaas ist neuer Landrat

Klaus Peter Schellhaas ist neuer Landrat von Darmstadt-Dieburg. Damit gewinnt der SPD-Kandidat klar, aber nicht überragend vor Buschmann (CDU). Und die Wahlbeteiligung sinkt auf Rekord-Tiefstand.
Schellhaas ist neuer Landrat

Nachrichten

+++ Fotokünstler Nils Klinger erhält Merck-Preis +++ EU beruft Professor der Hochschule Darmstadt +++
Nachrichten

Bürgermeisterwahl Reinheim

Hartmann bleibt Bürgermeister

Reinheim hat gewählt und ist Karl Hartmann (SPD) nach 24 Jahren treu geblieben. Seine Herausforderer kommen zusammen nicht mal auf die Hälfte seiner Stimmen.
Hartmann bleibt Bürgermeister
Pinguine in der Orangerie

Kunst Object 9

Pinguine in der Orangerie

Darmstadt Bei der "Kunst Object 9" stellen Kunsthandwerker aus ganz Deutschland aus. Dort gibt es Kunst für den Garten und fürs Handgelenk. Auf Wunsch auch als Sonderanfertigung.
Pinguine in der Orangerie

Bürgermeisterwahl Roßdorf

Sprößler deutlich im Amt bestätigt

Christel Sprößler (SPD) bleibt Bürgermeisterin in Roßdorf. Dabei verbesserte sie ihr Ergebnis gegenüber 2003 deutlich. Auch ihr einziger Herausforderer, Robert Ahrnt (Grüne) schnitt besser ab.
Sprößler deutlich im Amt bestätigt
Polizei nimmt 30 Hooligans fest

Randale in Darmstadt

Polizei nimmt 30 Hooligans fest

Ausnahmezustand in Darmstadt: Rund 300 Hooligans verabreden sich vor dem Spiel Waldhof Mannheim - Darmstadt 98 zur Schlägerei. Die Polizei verhindert das Treffen, nach dem Spiel geht die Randale …
Polizei nimmt 30 Hooligans fest
Wasserschaden im Darmstadtium

Einbruch in Darmstädter Kongresszentrum

Wasserschaden im Darmstadtium

70.000 Euro Schaden haben Eindringlinge im Darmstädter Kongresszentrum Darmstadtium verursacht, als sie im dritten Stock einen Hydranten öffneten.
Wasserschaden im Darmstadtium
Stiftung kritisiert Stadt

Schlossmuseum

Stiftung kritisiert Stadt

Die Debatte um die Schließung des Schlossmuseums flammt neu auf. Erstmals hat sich die Hessische Hausstiftung, Leihgeber der Exponate, ausführlich zu Wort gemeldet - und dabei heftig die Stadt …
Stiftung kritisiert Stadt