+
Der Frankfurter Trainer Adi Hütter im Sky Interview.

Frankfurt/Main

Bobic über Coach Hütter: „Er setzt jetzt die Spitze drauf“

Eintracht Frankfurts Sport-Vorstand Fredi Bobic hat Trainer Adi Hütter kurz vor Hinrundenende ausdrücklich gelobt und sieht den Österreicher weiter als erstklassige Wahl. „Niko Kovac hat die Basis gelegt und die Mannschaft entwickelt, Adi Hütter

Eintracht Frankfurts Sport-Vorstand Fredi Bobic hat Trainer Adi Hütter kurz vor Hinrundenende ausdrücklich gelobt und sieht den Österreicher weiter als erstklassige Wahl. „Niko Kovac hat die Basis gelegt und die Mannschaft entwickelt, Adi Hütter setzt mit seiner Art, Fußball zu denken, jetzt die Spitze drauf. Auch die Spieler entwickeln sich weiter“, sagte Bobic beim Internetanbieter Amazon vor dem Duell mit dem FC Bayern und Ex-Trainer Kovac am Samstag (18.30 Uhr/Sky). Von der stetigen Entwicklung der Profis beim deutschen Pokalsieger profitiere „natürlich auch ein Adi Hütter mit seiner Philosophie“.

Die Hessen haben bereits 27 Punkte in der Bundesliga gesammelt und die Gruppenphase in einer schweren Europa-League-Staffel ohne Punktverlust überstanden. Dementsprechend ambitioniert äußert Bobic die Zielsetzung für das Aufeinandertreffen mit dem Rekordmeister zum Jahresabschluss: „Wir gehen gegen Bayern ganz klar auf drei Punkte.“ Man wolle das Frankfurter Stadion „zur Festung machen“, bekräftigte Bobic.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare