1. Startseite
  2. Rhein-Main

Blödelbarde Mike Krüger gibt sich die Ehre

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Krüger tritt am liebsten auf, wenn im Publikum viele Frauen sind."Frauen sind meist die, die freier lachen und eher mitmachen.Männer muss man erst aufwecken, bis sie mitmachen", weiß der Komiker.
Krüger tritt am liebsten auf, wenn im Publikum viele Frauen sind."Frauen sind meist die, die freier lachen und eher mitmachen.Männer muss man erst aufwecken, bis sie mitmachen", weiß der Komiker. © dpa

Neun Comedy-Stars haben sich vorgenommen, am 5. September vier Stunden lang das Zwerchfell der Zuschauer in Schach zu halten. Es wird zum ersten Comedy-Festival geladen.

Frankfurt/Main. Das Duo Mundstuhl, Supernase Mike Krüger und Lisa Feller treten zusammen mit sechs anderen Comedians gemeinsam in der Alten Oper auf. Beim ersten "Frankfurter Comedyfestival" am 5. September sollen sie viereinhalb Stunden lang das Publikum amüsieren, wie der Veranstalter am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

Die Show war zuvor in Mannheim und Karlsruhe zu sehen. Klaus Jürgen "Knacki" Deuser ("NightWash") moderiert den Abend. Mit von der Partie sind unter anderem als Postbote bekannt gewordene Hans-Hermann Thielke, Lutz von Lipinsky ("Quatsch Comedy Club"), Newcomer Michael Eller, Ausbilder Schmidt und Boris Meinzer ("DFB- Kantine"). (dpa/lhe)

Auch interessant

Kommentare