Frankfurt-Eschersheim: Festnahme nach Rollerdiebstahl

Frankfurt (ots) - Am Dienstag, den 30. Juni 2009, gegen 10.30 Uhr, fielen der Besatzung einer Funkstreife Am Weißen Stein zwei junge Männer auf, die ohne

Frankfurt (ots) - Am Dienstag, den 30. Juni 2009, gegen 10.30 Uhr,fielen der Besatzung einer Funkstreife Am Weißen Stein zwei jungeMänner auf, die ohne Helme einen Motorroller benutzten. Aus diesemGrund sollte das Fahrzeug angehalten und die Fahrer kontrolliertwerden.Die beiden jungen Männer versuchten jedoch vor der Polizei zufliehen. Sie fuhren über die Maybachbrücke, ließen den Roller liegenund flohen zu Fuß weiter. Wie sich herausstellte, war das Fahrzeug inder Nach von Sonntag auf Montag in der Berger Straße gestohlenworden. Während einer der beiden, ein 15-jähriger Frankfurter, in derNiedwiesenstraße festgenommen werden konnte, gelang seinem Sozius dieFlucht. Der 15-Jährige hatte noch 15 Gramm Cannabis bei sich.Die Ermittlungen in der Sache dauern an.(Manfred Füllhardt, 069-75582116)

Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon: 0173-6597905

OriginalP: Polizeipräsidium Frankfurt am MainDigitale Pressemappe: www.polizeipresse.de/pm/4970Pressemappe via RSS : www.polizeipresse.de/rss/dst_4970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am MainP r e s s e s t e l l eAdickesallee 7060322 Frankfurt am MainTelefon: 069/ 755-00Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 UhrTelefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905Fax: 069 / 755-82009E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.deHomepage Polizeipräsidium Ffm.: www.polizei.hessen.de/ppffm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare