Darmstadt: 20-Jähriger von vier bis fünf Jugendlichen angegriffen

Darmstadt (ots) - Ein 20-Jähriger ist am Sonntag (29.11.09) gegen 3.10 Uhr von einer Gruppe von vier bis fünf Jugendlichen in der Kranichsteiner Straße in

Darmstadt (ots) - Ein 20-Jähriger ist am Sonntag (29.11.09) gegen3.10 Uhr von einer Gruppe von vier bis fünf Jugendlichen in derKranichsteiner Straße in Höhe einer Bus-Haltestelle angegriffen undverletzt worden. Zunächst war der Geschädigte beleidigt, dann - aucham Boden liegend - getreten worden. Darüber hinaus verletzte er sichan der Hand. Vermutlich stammt die Verletzung von einem Messer. DieJugendlichen im Alter zwischen 16-25 Jahren flüchteten in RichtungVogelsbergstraße. Alle waren dunkel gekleidet. Wer Hinweise zu denTätern geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Darmstadt(Telefon 06151/969-0), die wegen gefährlicher Körperverletzungermittelt.

ots OriginalP: Polizeipräsidium SüdhessenDigitale Pressemappe:www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium SüdhessenKlappacher Straße 14564285 DarmstadtPresse- und ÖffentlichkeitsarbeitFerdinand DerigsTelefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648Fax: 06151-969 2405E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare