04.10.2020, Neckarsteinach: Zwei beschädigte Autos stehen nach einem Frontalzusammenstoß neben der Leitplanke.
+
Zwei beschädigte Autos stehen nach einem Frontalzusammenstoß neben der Leitplanke.

Verkehr

Autos stoßen frontal zusammen

Auf nasser Fahrbahn kommt ein Autofahrer von der Fahrbahn ab und gerät in den Gegenverkehr. Vier Personen werden verletzt.

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind bei Neckarsteinach (Landkreis Bergstraße) vier Menschen verletzt worden.

Nahe der Grenze zwischen Hessen und Baden-Württemberg sei am Sonntagabend das Auto eines 40-Jährigen auf nasser Straße in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei mit. Dort kollidierte sein Wagen mit dem einer 51-Jährigen.

Der Mann sowie die drei Insassen des entgegenkommenden Wagens wurden verletzt, manche von ihnen schwer. Sie alle kamen in Krankenhäuser. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare