Ausgehen: Das kommt gut

Loichinger: Wie jeder vernünftige Mensch weiß, ist Ausgehen reine Zeitverschwendung. Und doch erlebt selbst ein alter Recke wie ich...

Loichinger: Wie jeder vernünftige Mensch weiß, ist Ausgehen reine Zeitverschwendung. Und doch erlebt selbst ein alter Recke wie ich...

Mazassek: ...und was ist mit mir?

L: ...erleben selbst so alte Recken wie wir noch Überraschungen. Zum Beispiel wenn die We Don't Need Another Hero-DJs frühe Modern-Talking-Platten spielen und es nicht schmerzt. Checkt's aus!

M: Iih, ist das ranzig! Statt solchen Kunststudenten-Kram empfehle ich Moonbootica im 50grad, die so auflegen, dass "es schlussendlich zur Tanzflächenexplosion kommt", wie ich kürzlich las.

L: Tausend Worte sagen mehr als 120 beats per minute, lernte ich im Literaturstudium. Word Alert saßen wohl ein paar Reihen hinter mir. Jetzt bringen sie "gesprochene Worte" in den Ostbahnhof.

M: Gut, dass es gesprochene und keine geschriebene Worte sind bei der mangelhaften Mail-Sicherheit der Bahn.

L: In Zeiten minus Mehdorn fährt die M_nus-Crew ungebremst Richtung Sonnenaufgang. Im Club mit Balkon.

M: Im Club ohne Balkon und sogar ohne Fenster sind Felix Kröcher und Ben Sims zum Gast. Letzterer legte bekanntlich schon mit zehn Jahren auf.

L: Woran sich die Jugend von heute ein Beispiel nehmen könnte. Auch Krystyna und Peter Schumann spielen schon seit längerem für ihre Altersvorsorge. Jetzt im Hafen 2.

M: Und ein alter Fahrensmann wie du kann mir sicher erklären, wie Frank Leicher(!) live im Monza spielen kann.

L: Klarer Fall von Return of the living dead.

WDNAH, 4.4., 22 Uhr, Lola Montez, Frankfurt, Breite Gasse 24;

Moonbootica, 3.4., 22 Uhr, 50grad, Mainz, Mittlere Bleiche 40; Word Alert live, Pedo Knopp, Daniele Iezzi, 3.4., 21 Uhr, Ostbahnhof, Frankfurt, Danziger Platz; Magda, Marco Carola, Clickbox live, 3.4., 24 Uhr, Robert Johnson, Offenbach, Nordring 131;

Felix Kröcher, Cari Lekebusch, Ben Sims, 3.4., 22 Uhr, U 60311, Frankfurt, Roßmarkt; Krystyna, Peter

Schumann, 4.4., 22 Uhr, Hafen 2,

Offenbach, Hafen 2 a; Frank Leicher live, 3.4., 22 Uhr, Monza, Frankfurt, Berliner Straße 74

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare