1. Startseite
  2. Rhein-Main

Ausfälle auf S5-Strecke

Erstellt:

Kommentare

Polizei am Gleis im Einsatz

Hochtaunus - Tausende Bahn-Pendler haben gestern Morgen mitbekommen, dass es auf der Zug-Strecke zwischen Oberursel und Frankfurt-Rödelheim (S 5) klemmt. Nach Angaben der Bundespolizeidirektion Koblenz ruhte der Bahnverkehr zwischen 4 und etwa 6.30 Uhr. Danach seien die Züge in diesem Abschnitt nur im Schritttempo gefahren. Erst gegen 11 Uhr habe sich der für fast sieben Stunden gestörte Verkehr wieder normalisiert. Zwischen Oberursel und Rödelheim pendelten zeitweilig Busse. Außerdem verwiesen die Verkehrsverbände auf die U-Bahn-Linie 2, die Oberursel mit der Frankfurter Innenstadt verbindet und zur Stoßzeit teils im 5- bis 10-Minuten-Takt verkehrt.

Ein Pressesprecher des Polizeipräsidiums Westhessen teilte auf Anfrage dieser Zeitung mit, dass eine Person vermisst gemeldet worden sei. Nach Auskunft der Polizei und der Bundespolizei bestand der Verdacht, dass sich der Mann nahe der Bahngleise aufhalte, und das im Bereich Oberursel, wo es drei S-Bahn-Haltepunkte gibt: Oberursel, Stierstadt und Weißkirchen/Steinbach.

Bis zum 24. Januar laufen nachts Oberleitungsarbeiten entlang der S 5-Strecke. „Einzelne Fahrten entfallen, es kann zu Verspätungen kommen“, teilt der RMV mit. ask

Auch interessant

Kommentare