Ressortarchiv: Rhein-Main

Hanau

Grimm-Festsiele trotzen Corona

Corona hin oder her, für die Hanauer Brüder-Grimm-Festspiele hat nun der Kartenvorverkauf für die Saison 2021 begonnen.
Grimm-Festsiele trotzen Corona
VHS muss weichen

Main-Taunus

VHS muss weichen

Für zwei Dutzend Kurse der Volkshochschule Main-Taunus gibt es ab sofort keine Räume mehr im Kastengrund. Der Kreis richtet in der ehemaligen Tierversuchsanstalt ein Corona-Impfzentrum ein.
VHS muss weichen
Misteln gefährden Obstbäume

Natur

Misteln gefährden Obstbäume

83 Apfelbäume auf Kelkheimer Streuobstwiesen haben Profis jüngst von Misteln befreit. Das Hessische Umweltministerium fördert das Projekt, damit die Obstbäume überleben können.
Misteln gefährden Obstbäume
Drei Bürgermeister kritisieren Deutsche Bahn

Kreis Offenbach

Drei Bürgermeister kritisieren Deutsche Bahn

Die Stadtoberhäupter von Dreieich, Neu-Isenburg und Langen halten nichts von den Plänen der Bahn, Park&Ride-Plätze in Buchschlag kostenpflichtig zu machen.
Drei Bürgermeister kritisieren Deutsche Bahn

Wetterau

Alle Busse nutzen

Der Geschäftsführer der VGO appelliert an Schüler:innen, Eltern und Lehrer:innen, auf eine ausgewogene Nutzung der Schulbusse zu achten.
Alle Busse nutzen
Bürgermeister kandidiert erneut

Dietzenbach

Bürgermeister kandidiert erneut

Am 14. März steht die Bürgermeisterwahl in Dietzenbach an. Das Stadtoberhaupt Jürgen Rogg (parteilos) hofft auf seine dritte Amtszeit. Die Grünen sind derweil schon vorgeprescht.
Bürgermeister kandidiert erneut

Corona-Hilfen

Mietnachlass für Gewerbetreibende

Hanau wird aktiv und richtet einen Apell an den hessischen Wirtschaftsminister. Ein Mietnachlass für Geschäftsleute ist auch schon ein Thema bei der Nassauischen Heimstätte.
Mietnachlass für Gewerbetreibende
Das Stückchen Stoff...

Gut gebrüllt

Das Stückchen Stoff...

Ist die Maske eine Vermummung? Und kann Vermummung Maske sein? Die Kolumne aus dem hessischen Landtag.
Das Stückchen Stoff...
Becker warnt vor „Querdenker“-Bewegung

Antisemitismus

Becker warnt vor „Querdenker“-Bewegung

Hessens Antisemitismusbeauftragter Uwe Becker beklagt judenfeindliche Töne in der Corona-Debatte. Die Linke fordert, dass sich möglichst viele den „Querdenkern“ entgegenstellen.
Becker warnt vor „Querdenker“-Bewegung
Gewerkschaften fordern mehr Mitbestimmung

Öffentlicher Dienst

Gewerkschaften fordern mehr Mitbestimmung

Die Gewerkschaften wollen das Personalvertretungsrecht im öffentlichen Dienst Hessens modernisieren. Corona habe gezeigt, dass Personalräte mehr mitreden sollten.
Gewerkschaften fordern mehr Mitbestimmung

Hanau

Geld für Sanierung

Sowohl das Hanauer Comoedienhaus als auch das Badhaus im Staatsbad Wilhelmsbad werden saniert. Beide Projekte unterstützt der Bund finanziell.
Geld für Sanierung

Wetterau

Corona-Impfzentrum wird aufgebaut

Der Wetteraukreis sucht Fachpersonal für das Corona-Impfzentrum. Der Einsatz könnte bis in den kommenden Herbst hinein dauern.
Corona-Impfzentrum wird aufgebaut

Darmstadt

Kultureller Adventskalender

Der Kalender soll die Vielfalt der Darmstädter Kulturszene zeigen. Dafür wird mit dem Start der Aktion ein eigener Youtube-Kanal eingerichtet.
Kultureller Adventskalender
Winterliche  Motive

Reinheim

Winterliche Motive

An der Naturzschutzscheune Reinheimer Teich gestalten Susanne Mengler und Thomas Steiger mit ihren Fotografien einen Adventskalender.
Winterliche Motive
Was Menschen in Offenbach bewegt

Offenbach

Was Menschen in Offenbach bewegt

Die SPD hat Menschen in Offenbach gefragt, welche Themen für die Stadt besonders wichtig sind. Ein Überblick über die Antworten.
Was Menschen in Offenbach bewegt
Wasserwerfer bei „Querdenken“-Demo: Beuth verteidigt Polizei-Einsatz

Hessischer Innenminister

Wasserwerfer bei „Querdenken“-Demo: Beuth verteidigt Polizei-Einsatz

Die Polizei in Frankfurt ging robust gegen „Querdenker“ und linke Gegendemonstrant:innen vor. Jetzt verteidigt Innenminister Peter Beuth das Vorgehen.
Wasserwerfer bei „Querdenken“-Demo: Beuth verteidigt Polizei-Einsatz
A5 bei Friedberg: Gaffer sollen Massenkarambolage mit Verletzten verursacht haben

Polizei im Einsatz

A5 bei Friedberg: Gaffer sollen Massenkarambolage mit Verletzten verursacht haben

Auf der A5 bei Friedberg (Wetterau) sind sieben Fahrzeuge in einen schweren Unfall mit mehreren Verletzten verwickelt worden.
A5 bei Friedberg: Gaffer sollen Massenkarambolage mit Verletzten verursacht haben
Darmstadt-Weiterstadt: Decathlon eröffnet große neue Filiale

Weiterstadt

Darmstadt-Weiterstadt: Decathlon eröffnet große neue Filiale

Im Gewerbegebiet unweit der Autobahnanschlussstelle Weiterstadt werden nun auf dem Gelände des früheren Sconto-Möbelhauses Sportartikel verkauft.
Darmstadt-Weiterstadt: Decathlon eröffnet große neue Filiale
Über 5000 Anträge auf Briefwahl: Alle Vorkehrungen für Bürgermeisterwahl unter Corona-Bedingungen getroffen

Bürgermeisterwahl Nidderau

Über 5000 Anträge auf Briefwahl: Alle Vorkehrungen für Bürgermeisterwahl unter Corona-Bedingungen getroffen

Am Sonntag (29. November 2020) wird in Nidderau gewählt. Vor allem die Briefwahl wird sich in diesem Jahr großer Beliebtheit erfreuen. Wir haben uns die Vorbereitungen einmal angesehen.
Über 5000 Anträge auf Briefwahl: Alle Vorkehrungen für Bürgermeisterwahl unter Corona-Bedingungen getroffen
Hessen investiert in Mobilfunknetz

Mobilfunk

Hessen investiert in Mobilfunknetz

Das Land investiert 50 Millionen Euro in den Mobilfunkausbau. Und schmückt sich mit falschen Feder, kritisiert die Opposition.
Hessen investiert in Mobilfunknetz
Kampagne für Mietenstopp in Hessen

Wohnungsmarkt

Kampagne für Mietenstopp in Hessen

Ein breites Bündnis kämpft dafür, dass die Mieten in Hessen nur noch um ein Prozent im Jahr erhöht werden dürfen. Die Auftaktveranstaltung für die Kampagne ist in der Paulskirche.
Kampagne für Mietenstopp in Hessen
Hotel und Restaurant im Jagdschloss Kranichstein schließen

Darmstadt

Hotel und Restaurant im Jagdschloss Kranichstein schließen

Der Bilfinger-Konzern hat den Pachtvertrag für Hotel und Gastronomie zum Jahresende gekündigt. Die Stiftung Hessischer Jägerhof sucht bereits einen neuen Pächter.
Hotel und Restaurant im Jagdschloss Kranichstein schließen
Warum der Lockdown das Dreieich-Museum besonders hart trifft

Dreieich

Warum der Lockdown das Dreieich-Museum besonders hart trifft

Corona und die Folgen: Das private Museum in der Burg Hayn in Dreieich muss schon auf die zweite fertige Ausstellung verzichten.
Warum der Lockdown das Dreieich-Museum besonders hart trifft

Wiesbaden

Dezernent Kessler im Visier

Die SPD Wiesbaden möchte die frühere Tätigkeit des Stadtrats bei einer Agentur untersuchen. Recherchen legen der Agentur lukrative Verbindungen zur Politik nahe.
Dezernent Kessler im Visier
Wilhelm Schultze will ins Parlament

Hofheim

Wilhelm Schultze will ins Parlament

Bei der Hofheimer Bürgermeisterwahl im vergangenen Jahr landete Wilhelm Schultze einen Überraschungserfolg. Jetzt ist der 25-Jährige Spitzenkandidat der Bürger für Hofheim.
Wilhelm Schultze will ins Parlament