Ressortarchiv: Rhein-Main

Leder wieder zum Anfassen

Offenbach

Leder wieder zum Anfassen

Projektraum im Ledermuseum ist wieder für Besucher geöffnet.
Leder wieder zum Anfassen

Offenbach

Autofreier Wilhelmsplatz

Am Dienstag startet eine unabhängige Umfrage unter Besuchern, Anliegern und Gewerbetreibenden, was sie davon halten.
Autofreier Wilhelmsplatz
Feuer in Bad Nauheimer Wohnhaus und brennende Rundballen: Mehrere Einsätze beschäftigen Feuerwehr

Großeinsatz

Feuer in Bad Nauheimer Wohnhaus und brennende Rundballen: Mehrere Einsätze beschäftigen Feuerwehr

Am Samstag haben mehrere Einsätze die Bad Nauheimer Feuerwehr über Stunden beschäftigt. Unter anderem brannte es in einer Dachgeschosswohnung in der Innenstadt. Zudem fingen Rundballen Feuer.
Feuer in Bad Nauheimer Wohnhaus und brennende Rundballen: Mehrere Einsätze beschäftigen Feuerwehr
Tausende Tablets für Schulen

Offenbach

Tausende Tablets für Schulen

Das Land Hessen verteilt die Mittel aus dem Sofortausstattungsprogramm des Bundes unter Berücksichtigung sozialer Faktoren. 
Tausende Tablets für Schulen

Hanau

Leben im Krieg 

Zur Sonderausstellung „Leben im Krieg“ des Museums Schloss Philippsruhe in Hanau ist eine Begleitpublikation erschienen. 
Leben im Krieg 
Keine Küsse bei den Burgfestspielen

Bad Vilbel

Keine Küsse bei den Burgfestspielen

Das Sommertheater in der Bad Vilbeler Wasserburg steht ganz im Zeichen der Corona-Pandemie.
Keine Küsse bei den Burgfestspielen

Darmstadt

Bäume brauchen Wasser

Das Grünflächenamt in Darmstadt freut sich über Mithilfe. Aktuell ist gerade bei Straßenbäumen jeder zusätzliche Eimer Wasser zur Unterstützung willkommen.
Bäume brauchen Wasser
Geheimhaltungsfristvon 120 auf 30 Jahre gesenkt

Hintergrund

Geheimhaltungsfristvon 120 auf 30 Jahre gesenkt

Innenminister Peter Beuth berichtet über Veränderungen im Verfassungsschutz und bei der hessischen Polizei.
Geheimhaltungsfristvon 120 auf 30 Jahre gesenkt
„Wir haben es mit Terror zu tun“

Rechte Drohungen

„Wir haben es mit Terror zu tun“

Hessens Grünen-Fraktionschef Mathias Wagner spricht über Drohmails, die handelnden Minister und Kritik aus den eigenen Reihen.
„Wir haben es mit Terror zu tun“
Rhein-Main in Bildern

Fotostrecke

Rhein-Main in Bildern

Rhein-Main in Bildern