Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Deutschlandweit sind Marie und Maximilian die beliebtesten Kindernamen.
+
Deutschlandweit sind Marie und Maximilian die beliebtesten Kindernamen.

Babynamen in Hessen

Alexander und Marie in Hessen beliebt

Die beliebtesten Kindernamen in Hessen sind Alexander und Marie. Deutschlandweit sind Marie und Maximilian ganz vorne.

Bei hessischen Eltern sind Alexander und Marie die beliebtesten Babynamen 2017 gewesen. Das ergab eine Auswertung der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden. Bei den Mädchen hat sich im Vergleich zum letzten Jahr nichts geändert. Nach Marie folgen auf Platz 2 und 3 Sophie und Sophia. Bei den Jungen haben Alexander (1) und Elias (2) im Vergleich zu 2016 die Plätze getaucht. Auf Platz 3 landet Ben, der zuvor noch auf Platz 8 war.

Werden nur die Erstnamen betrachtet ergibt sich eine Top 3 mit Sophia, Emma, Emilia und Ben, Noah, Elias. Die GfdS wertete die Daten von bundesweit rund 700 Standesämtern aus und erfasst nach eigenen Angaben 87 Prozent aller Namen. Deutschlandweit sind Marie und Maximilian ganz vorne. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare