Statistik

Airport heißester Ort im Juni

Mit 39,3 Grad liegt der Frankfurter Flughafen von den Temperaturen her vor Dillenburg. Aber warum ist es am Airport so heiß?

Der Frankfurter Flughafen war am Sonntag der heißeste Ort in Hessen. Um 17.00 Uhr habe das Thermometer dort 39,3 Grad gezeigt, sagte eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach. Das sei Allzeitrekord für einen Juni in Hessen. 

Der Airport gehört zu den heißesten Orten in Hessen, weil es dort viele Asphalt- und Betonflächen gibt. Dahinter lag am Sonntag Dillenburg, wo 39 Grad gemessen wurden.(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare