Tann

90-jährige Fußgängerin von Auto angefahren: Lebensgefahr

Eine 90 Jahre alte Fußgängerin ist am Freitagvormittag in Tann von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Sie sei auf die Fahrbahn gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten, teilte die Polizei in Hilders mit. Der 31 Jahre Autofahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger beauftragt.

Eine 90 Jahre alte Fußgängerin ist am Freitagvormittag in Tann von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Sie sei auf die Fahrbahn gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten, teilte die Polizei in Hilders mit. Der 31 Jahre Autofahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger beauftragt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare