Verkehr

83-Jährige überschlägt sich mit Auto

Aus ungeklärter Ursache kommt eine Frau mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab. Die 83-Jährige wird bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie wenig später im Krankenhaus stirbt.

Eine 83-jährige Frau hat sich in Bad Homburg (Hochtaunuskreis) mit ihrem Auto überschlagen und ist gestorben. 

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die Frau am Samstagmorgen alleine in ihrem Auto unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache sei sie mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abgekommen und das Auto habe sich überschlagen. 

Trotz Reanimationsversuchen sei die schwer verletzte Frau später im Krankenhaus gestorben. 

Ein weiteres Fahrzeug war laut Polizei nicht beteiligt. Wieso das Fahrzeug von der Fahrbahn abkam, sei unklar. Es entstand ein Schaden von rund 6000 Euro. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare