Unglück

19-Jähriger stirbt nach Badeunfall

Ein junger Mann geht im Bickenbacher Erlensee unter. Taucher bergen ihn. Der 19-Jährige stirbt jedoch im Krankenhaus.

Ein 19 Jahre alter Mann ist bei einem Badeausflug in einem See in Bickenbach (Kreis Darmstadt-Dieburg) verunglückt und später in einer Klinik gestorben. Der Mann schwamm am Samstag mit zwei weiteren jungen Männern im Bickenbacher Erlensee als der 19-Jährige plötzlich unterging, wie die Polizei mitteilte.

Rettungskräfte suchten nach dem Mann, dabei wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Taucher bargen den Mann und übergaben ihn an den Rettungsdienst. Der 19-Jährige starb in der Nacht zum Sonntag in einer Klinik in Darmstadt. Warum der Mann untergegangen war, konnte die Polizei am Sonntag noch nicht mitteilen. (dpa)

Kommentare