Verkehr

18-Jähriger stirbt bei Unfall

Ein 18-jähriger Autofahrer ist auf einer Landstraße bei Büdingen tödlich verunglückt.

Wie eine Polizeisprecherin am Montag berichtete, war ein 18 Jahre alter Mann aus noch unbekannter Ursache von einer Landstraße bei Büdingen (Wetteraukreis) abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Ein anderer Autofahrer wurde am Sonntagmorgen auf das neben der Landstraße stehende Unfallfahrzeug aufmerksam. 

Wann sich der Unfall ereignet hatte, ist bisher nicht bekannt. Die Polizei in Büdingen hofft daher auf Zeugen, die Angaben zum Hergang und Zeitpunkt des Unfalls machen können.

Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Gutachter mit der Untersuchung des Unfalls. Die Straße musste für die Bergungsarbeiten vorübergehend voll gesperrt werden. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare