Großrazzia gegen Islamisten

Hessen und NRW

Großrazzia gegen Islamisten

Nach einer Razzia verhaftet die hessische Polizei zwei mutmaßliche Islamisten. Sie sollen geplant haben, sich dem „Islamischen Staat“ anzuschließen.
Großrazzia gegen Islamisten

Top-Meldungen

Seda Basay-Yildiz

Landtag verurteilt Drohbriefe an Anwältin
Landtag verurteilt Drohbriefe an Anwältin

Wohnen

In fremden Heimen in Bad Vilbel
In fremden Heimen in Bad Vilbel

Interview

Boris Rhein (CDU) über das Parlament in Hessen mit der AfD
Boris Rhein (CDU) über das Parlament in Hessen mit der AfD

Verkehr

Keine alternative Güterzug-Trasse am Mittelrhein?
Keine alternative Güterzug-Trasse am Mittelrhein?

Nordhessen

Hofgeismar: Fünfmal an einem Tag geblitzt - von derselben Radarfalle

An derselben Stelle und innerhalb weniger Stunden wird ein Autofahrer in Hofgeismar fünfmal geblitzt. Danach erscheint er persönlich beim Ordnungsamt.
Hofgeismar: Fünfmal an einem Tag geblitzt - von derselben Radarfalle

Heißer Sommer 2018

Zahl der Badetoten in Hessen nahezu verdoppelt

Im langen und heißen Sommer 2018 sind in Hessen doppelt so viele Menschen beim Baden gestorben wie im Vorjahr.
Zahl der Badetoten in Hessen nahezu verdoppelt

Abschiebung in den Kosovo

„Wir würden dort nicht überleben“

„Wir würden dort nicht überleben“

Nord-Süd-Stromautobahn

Suedlink-Trasse soll offenbar nicht durch Osthessen führen
Suedlink-Trasse soll offenbar nicht durch Osthessen führen

Gießen

Demonstrationen gegen Abtreibung - Gießen will „Schutzzonen“ prüfen lassen

Demonstrationen von Abtreibungsgegnern erschweren Frauen den Zugang zu Beratungsangeboten. Die Stadt Gießen will „Schutzzonen“ prüfen lassen.
Demonstrationen gegen Abtreibung - Gießen will „Schutzzonen“ prüfen lassen

Medizinische Versorgung

Einfacher für die Patienten

Selbstbedienungsladen zum Nulltarif: Viele Patienten haben ein merkwürdiges Verständnis von medizinischer Versorgung. Der Kommentar. 
Einfacher für die Patienten

Onlinebefragung

Beschäftigte in hessischen Notaufnahmen erleben nahezu täglich Gewalt

Menschen, die in der Notaufnahme arbeiten, werden häufig mit Gewalt konfrontiert. Wie lassen sich die Arbeitsbedingungen dort verbessern?  
Beschäftigte in hessischen Notaufnahmen erleben nahezu täglich Gewalt

Alten- und Pflegeheim Alloheim

Missstände bei der Altenpflege in Bad Vilbel

Missstände bei der Altenpflege in Bad Vilbel

Main-Taunus-Kreis

Hohe Wohngebühr für Asylheime soll fallen

Die Linken bestehen auf einer Ausnahme für selbstzahlende Flüchtlinge. Sie sollen wie bisher 194 Euro pro Monat zahlen. 
Hohe Wohngebühr für Asylheime soll fallen

Steinbach

Einsatz über den Wolken

Rolf Geyer ist Mitbegründer des Vereins „Luftfahrt ohne Grenzen“ und hat für sein Engagement das Bundesverdienstkreuz erhalten.
Einsatz über den Wolken

Azubi-Card

Ein Ausweis für Auszubildende in Hessen

Die Azubi-Card soll Auszubildenden hessenweit Vergünstigungen bringen. 
Ein Ausweis für Auszubildende in Hessen

Nordhessen

Polizei sucht weiter nach vermisstem Mädchen in Guxhagen

Polizei sucht weiter nach vermisstem Mädchen in Guxhagen

Islamunterricht

Gnadenfrist für Ditib in Hessen

Hessen setzt den Islamunterricht in Zusammenarbeit mit Ditib im nächsten Schuljahr fort, arbeitet aber an einer Alternative. 
Gnadenfrist für Ditib in Hessen

Wohnungsleerstand

Wohnungsleerstand in Hessen: Kein Gegensteuern

Beim Kampf gegen den spekulativen Wohnungsleerstand der SPD halten sich die Grünen aus Koalitionsdisziplin zurück. Unser Kommentar.
Wohnungsleerstand in Hessen: Kein Gegensteuern

Friedberg

Spiel Theater und lerne Deutsch

Ein VHS-Projekt für Migranten aus aller Welt, bei dem es auch um die Sprache geht.
Spiel Theater und lerne Deutsch

Finanzen

Langenselbold soll das teure Strandbad abgeben

Am Sonntag findet ein Bürgerentscheid über die Verpachtung des Geländes am Kinzigsee statt.
Langenselbold soll das teure Strandbad abgeben

Kultur

20 Jahre „Kunst in der Kirche“ in Hanau

Die Johanneskirche dient als Raum für zeitgenössische Kunst. Horst Keining zeigt „Wortbilder“.
20 Jahre „Kunst in der Kirche“ in Hanau

Verkehr

Keine Ampel am Tierheim in Hanau 

Die ALL zeigt sich enttäuscht darüber, dass das Stadtparlament eine Ampel am Tierheim abeglehnt hat. Gerade dort würde sie wegen der vielen …
Keine Ampel am Tierheim in Hanau 

Hochtaunus

Hilfe für prügelnde Männer

Peter Leiding berät seit fünf Jahren Täter von häuslicher Gewalt - und zieht nun zum Abschied Bilanz.
Hilfe für prügelnde Männer

Bad Homburg

Kinder zur Rettung ins Ausland geschickt 

Ein neues Buch beleuchtet Kindertransporte während der NS-Zeit. 
Kinder zur Rettung ins Ausland geschickt 

Freilichtmuseum

Der Wolf im Hessenpark in Neu-Anspach

Die Naturschutzjugend lädt für Samstag, 16. Februar, Kinder zu einer Bastelstunde ein: Wolfsmasken werden hergestellt.
Der Wolf im Hessenpark in Neu-Anspach

Volkssternwarte

Bad Nauheim: Blick in unendliche Weiten

Die Sanierung der Volkssternwarte ist beendet.
Bad Nauheim: Blick in unendliche Weiten

Finanzen

Karben: Schwimmen soll teurer werden

Die Stadtwerke fordern für den Eintritt ins Hallenfreizeitbad zweistellige Erhöhungen.
Karben: Schwimmen soll teurer werden

Wohnen

Kritik an Wohnungspolitik in Bad Vilbel

Die Opposition im Stadtparlament fordert günstigen Wohnungsbau in der Stadt. Die Wirkung der Mietpreisbremse ist strittig.
Kritik an Wohnungspolitik in Bad Vilbel