Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zu sehen ist eine Familie, die auf einer Wiese gemeinsam einen Tannenbaum mit natürlichen Materialien schmückt (Symbolbild).
+
Weihnachtsbaumschmuck lässt sich auch mit Materialien aus dem Garten basteln (Symbolbild).

Fröhliche Weihnachten garantiert

Weihnachtsbaum-Schmuck: Drei wunderschöne Bastel-Tipps mit Materialien aus dem Garten

  • Anna Katharina Küsters
    vonAnna Katharina Küsters
    schließen

Lametta und glänzende Weihnachtsbaumkugeln hängen an fast jedem Weihnachtsbaum. Doch wer seinen Baum mit eigenen Ideen schmücken will, kann auch auf Materialien aus dem Garten zurückgreifen.

München – Es muss nicht immer alles neu sein, auch selbst gebastelte Sachen aus schon vorhandenen Materialien überzeugen. Und dabei muss sich das nicht mal auf die selbst gebastelten Recycle-Geschenke für Weihnachten beschränken. Denn auch der Weihnachtsbaum-Schmuck lässt sich leicht aus Materialien aus dem Garten gestalten*, wie 24garten.de* berichtet. So zum Beispiel schöne Sterne aus Rinde, Christbaumkugeln aus Tannenzapfen oder kleine Rentiere aus Holzstäben. Diese Ideen machen sich super neben der üblichen weihnachtlichen Dekoration wie Weihnachtsbeleuchtung in der Wohnung.

Aus getrockneter Baumrinde lassen sich schnell Sterne ausschneiden, die an einer Schlaufe schön natürlich am Baum wirken. Tannenzapfen auf eine Styroporkugel geklebt erben eine neue Christbaumkugel und kleine Äste zu Dreiecken zusammengeklebt mit Kulleraugen und rotem Knopf als Nase ergeben einen süßen Rentier-Baumschmuck. *24garten.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare