Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zu sehen sind Papiertütchen mit Saatgut (Symbolbild).
+
Saatgut eignet sich wunderbar als Weihnachtsgeschenk (Symbolbild).

Wenn’s schnell gehen muss

Last-Minute-Geschenke für Pflanzenfans: Einige Geschenke gehen immer

Geschenke zu finden kann schwer und stressig sein. Beschenkt man Pflanzenfans, dann gibt es aber einige gute Last-Minute-Ideen, die fast immer gut ankommen.

München – Weihnachten steht fast vor der Tür und einige haben noch immer kein Geschenk und absolut keine Idee. Handelt es sich bei den Beschenkten um Pflanzenfans? Dann haben Sie Glück, denn für Naturbegeisterte gibt es einige Dinge, die man quasi immer gebrauchen kann.
24garten.de stellt ein paar praktische und schöne Last-Minute-Geschenke für Pflanzenfans vor.*

Einfach ist das Beschenken an Weihnachten nie, wenn man sich wirklich Gedanken macht und keine Standard-Geschenke sucht. Doch manchmal kann es ganz einfach sein, beispielsweise dann, wenn man Pflanzenfreunde und Pflanzenfreundinnen beschenken will. So persönlich wie selbst gebastelte Dinge sind diese Geschenke dann vielleicht nicht, dafür können die Empfänger damit aber sicherlich etwas anfangen. Idealerweise ist vorher schon klar, welche Pflanzen die Person schon hat und welches Zubehör oder Substrat sie regelmäßig nutzt. Es gibt aber auch Geschenke, die keine Pflanzen oder Werkzeug sind. *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare