+
Die Platten des Ausziehtisches Glivarp können sich lösen, daher hat Ikea einen Rückruf gestartet.

Sicherheitsrisiko

Ikea ruft weißen Ausziehtisch zurück

Aus Sicherheitsgründen hat Ikea einen Ausziehtisch zurückgerufen. Der Grund: Die Glasplatten des Möbels können sich aus den Schienen lösen und herunterfallen.

Der Möbelhändler Ikea ruft einen Ausziehtisch zurück, weil die Platten aus gefrostetem Glas herausfallen können.

„Ikea bittet alle Kunden, die einen Glivarp Ausziehtisch in der Farbe Weiß mit gefrostetem Glas erworben haben, diesen nicht mehr zu benutzen und sich an Ikea zu wenden“, teilte das Unternehmen in Hofheim-Wallau mit.

Kunden hätten berichtet, dass sich eine der Ausziehplatten aus den Schienen gelöst habe und heruntergefallen sei. Der Kaufpreis werde voll erstattet, dafür sei kein Kaufnachweis notwendig.

Kunden können sich unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 00 010 41 informieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion