1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Wohnen

Basteln mit Kindern im Advent: Deko und Material aus dem Garten

Erstellt:

Kommentare

Zu sehen ist ein Kartoffelstempel mit Tannenbaum auf einem Kasten mit Wasserfarben (Symbolbild).
Kartoffelstempel können auch schon die Kleinen benutzen (Symbolbild). © Niehoff/Imago

Der Advent ist eine Zeit der Besinnlichkeit, doch Kindern wird das manchmal zu langweilig. Wir haben daher einige Bastelideen mit Material aus Garten und Natur.

München – Die Vorweihnachtszeit und eigentlich auch schon der Spätherbst sind etwas Schönes und wirken auf viele beruhigend. Kinder freuen sich meist vor allem auf das Naschen, den Adventskalender und natürlich Weihnachten. Doch schon die Adventszeit lässt sich für die Kleinen spannend gestalten, sei es beim Backen oder Basteln. Noch schöner wird es mit Naturmaterial.
Wie Sie aus gesammeltem Naturmaterial Adventsdeko mit Kindern basteln, erklärt 24garten.de*.

Leuchtende Kinderaugen an Weihnachten wünschen sich alle Eltern, doch Sie können Ihren Nachwuchs auch in der Zeit davor einbinden und den Kleinen eine Freude machen. Selbst gemachte Geschenke, Dekoration und schön verzierte Plätzchen kosten zwar etwas Zeit, doch die Familien-Beschäftigung lohnt sich definitiv. Ältere Kinder können viele der Ideen auch ganz alleine umsetzen. Ein netter Nebeneffekt: Wer Naturmaterial oder Dinge aus dem eigenen Garten nutzt, schont meist auch die Umwelt und verzichtet auf Plastik bei der Advents-Dekoration. Auch Upcycling für Weihnachtsdeko eignet sich wunderbar. *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare