Ressortarchiv: Wohnen

Betriebskosten 2007: Wenn die Abrechnung 2009 kommt

Wenn Mieter noch nach dem Jahreswechsel Betriebskostenabrechnungen für 2007 erhalten, sollten sie aufpassen. Denn grundsätzlich müssen Mietern die Abrechnungen innerhalb von zwölf Monaten nach Ablauf …
Betriebskosten 2007: Wenn die Abrechnung 2009 kommt

Warmes Wasser muss zügig aus dem Kran kommen

Warmes Wasser muss in der Mietwohnung zügig verfügbar sein. Eine Temperatur von 55 Grad muss kurzfristig erreicht werden können - spätestens nach Ablaufen von drei Litern, wie der Deutsche Mieterbund …
Warmes Wasser muss zügig aus dem Kran kommen

Unwirksame Klauseln auch in Einheitsmietverträgen

Legt der Vermieter einem Mietinteressenten einen "Formularmietvertrag" oder "Einheitsmietvertrag" vor, muss dieser nicht ohne Makel sein. Darauf weist der Deutsche Mieterbund in Berlin hin.
Unwirksame Klauseln auch in Einheitsmietverträgen

Vorhersehbarer Eigenbedarf: Kündigung unwirksam

Eine Eigenbedarfskündigung kann unwirksam sein, wenn der Wohnbedarf schon bei Abschluss des Mietvertrages vom Eigentümer vorhersehbar war. So hat das Amtsgericht Bremen entschieden, teilt der …
Vorhersehbarer Eigenbedarf: Kündigung unwirksam

Mietspiegel für Wohnungen reicht zur Not aus

Ist kein passender Mietspiegel für Einfamilienhäuser vorhanden, darf der Vermieter einer entsprechenden Immobilie auf Mietspiegel für Mehrfamilienhäuser zurückgreifen.
Mietspiegel für Wohnungen reicht zur Not aus

Termin für Ablesung muss angekündigt sein

Ein Termin für das Ablesen des Zählerstandes zur Heizkostenabrechnung muss mindestens 10 bis 14 Tage vorher angekündigt werden. Darauf weist der Deutsche Mieterbund in Berlin hin.
Termin für Ablesung muss angekündigt sein